Gemeinsam die Welt erkunden: Niantic Jahresrückblick zu Pokémon GO, Pikmin Bloom & Co.

Niantic hat heute Morgen einen Rückblick auf die gemeinsame Erkundung der Welt im Jahr 2021 mit einigen interessanten Fakten veröffentlicht. Mehr über die Aktivitäten und Erfolge von Niantic in diesem Jahr findet man auf dem offiziellen Niantic Blog. Nachfolgend haben wir eine kleine Zusammenfassung, die uns via E-Mail erreicht hat:

Niantic Key Highlights:

  • 7 Milliarden gelaufene Kilometer
  • 3,8 Millionen neue Wegpunkte hinzugefügt
  • Fünf Übernahmen, zwei neue Spiele und der Start der Entwicklerplattform Lightship

Ingress

  • 872 Millionen Resonatoren im Einsatz
  • 2,9 Millionen kinetische Kapsel-Programme abgeschlossen
  • 43 Millionen Drohnenflüge geflogen

Neue Funktionen und Ereignisse, darunter:

C.O.R.E., NL-1331X US Summer Tour, Dronenet Layer, Niantic Social

Pokémon GO

  • 12 Milliarden verschickte Geschenke
  • 2,9 Milliarden ausgebrütete Eier
  • 4,8 Milliarden Team GO Rüpel besiegt

Neue Funktionen und Ereignisse, darunter:

Sammelherausforderungen, Pokémon GO Tour: Kanto, Fern-Raids, 5. Jahrestag, Postkartensammlung

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Pikmin Bloom (innerhalb von zwei Monaten)

  • 113,9 Millionen Pikmin gewachsen
  • 63,8 Millionen Blumen gepflanzt
  • 338 Milliarden gelaufene Schritte
‎Pikmin Bloom
‎Pikmin Bloom
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pikmin Bloom
Pikmin Bloom
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Spielt ihr eines oder mehrere dieser Niantic-Spiele auf eurem Smartphone und habt ihr fleißig zu diesen beeindruckenden Erfolgen beigetragen? Schreibt uns in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot