Apex Legends Mobile für iOS und Android angekündigt

Electronic Arts und Respawn Entertainment haben Apex Legends Mobile für iOS und Android angekündigt. Das Spiel wurde für Touchscreens entwickelt und verfügt über eine „optimierte Steuerung und durchdachte Optimierungen, mit denen die fortschrittlichsten Battle-Royale-Kämpfe möglich sind, die es für Handys gibt.“ Es handelt sich dabei laut Chad Grenier, dem Game Director von Apex Legends, um eine neue Version des Spiels, die verspricht, dem Original treu zu bleiben. Im Laufe des Aprils starten sie die ersten regionalen Beta-Tests für Apex Legends Mobile.

Zu Beginn halten wir alles klein – nur ein paar Tausend Spieler in Indien und auf den Philippinen –, aber im Laufe dieses Jahres wollen wir das Spiel in mehr Regionen und mehr Spielern auf der ganzen Welt verfügbar machen.

Einige von euch fragen sich jetzt vielleicht: Was bedeutet das für Apex Legends auf PC und Konsole? 

Kurz gesagt: Das Beste für PC- und Konsolenspieler habt ihr noch vor euch. Heute geben wir euch einen ersten Ausblick auf eines der größten Updates, die es je für Apex Legends gab – den ersten Trailer dazu findet ihr hier

Wir können es kaum erwarten, euch zu zeigen, was euch erwartet. Für den Moment folgt ihr am besten @playapex auf Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Die offizielle Webseite liefert uns auch ein kleines FAQ zu Apex Legends Mobile:

Wann wird Apex Legends Mobile in meiner Region verfügbar sein?

Wir werden Apex Legends Mobile in einer Reihe von Tests auf der ganzen Welt einführen. Zunächst wird es eine Reihe kleinerer geschlossener Beta-Tests in Indien und auf den Philippinen geben. 

Der erste davon beginnt im Frühjahr 2021 und wird nur auf Android-Geräten verfügbar sein. Während der Tests werden wir ihren Umfang erweitern, neue Regionen hinzufügen und die iOS-Unterstützung implementieren. Sobald wir bereit sind, größer zu werden, werden wir eine Seite eröffnen, auf der ihr euch vorab für das Spiel registrieren und für Neuigkeiten zu den Betas registrieren könnt.

Für den Moment folgt ihr am besten @playapex auf Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wird Apex Legends Mobile Crossplay mit anderen Versionen ermöglichen? 

Da Apex Legends Mobile speziell für Mobilgeräte entwickelt wurde, wird es kein Crossplay mit den Konsolen- oder PC-Versionen von Apex Legends geben. 

Wird Apex Legends Mobile kostenlos sein?

Ja, genau wie auf PC und Konsole ist Apex Legends Mobile gratis* und enthält keine kostenpflichtigen Objekte, die einen Gameplay-Vorteil verschaffen. Apex Legends Mobile wird über eigene Battle Passes, kosmetische Sammel- und freischaltbare Objekte verfügen, die nicht mit denen der PC- und Konsolenversionen von Apex Legends identisch sind.

Arbeitet das reguläre Apex Legends-Team auch an Apex Legends Mobile?

Ja! Wir haben hier bei Respawn ein engagiertes Team mit Experten in der Entwicklung mobiler Spiele aufgebaut, das die Entwicklung von Apex Legends Mobile leitet, aber es bleibt eine Zusammenarbeit mit unserem bestehenden Apex Legends-Team und anderen Partnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot