Abenteuerwoche 2022 in Pokémon GO: Neue Debüts und ein Ultrageheimnis

Wie Niantic heute im Pokémon GO-Blog angekündigt hat, findet von Dienstag, den 7. Juni 2022 um 10:00 Uhr bis Sonntag, den 12. Juni 2022 um 20:00 Uhr Ortszeit die Abenteuerwoche 2022 statt. Während dieses Zeitraums tauchen mehr Gestein- sowie Fossil-Pokémon auf. Zudem werden die aus der Kalos-Region bekannten Pokémon Amarino und Balgoras zum ersten Mal in Pokémon GO auftauchen. Begegnungen mit ihnen können über Feldforschungen und Pokémon-Eiern erzielt werden.

Ultrabestien Teaser für Pokémon GO veröffentlicht

Sämtliche Fossil-Pokémon können über Feldforschungen entdeckt werden und teilweise auch als wilde Pokémon oder aus ausgebrüteten Eiern. Zudem können während des Event-Zeitraums doppelte EP für das Drehen von PokéStops sowie fünffache EP für das allererste Drehen eines PokéStops erhalten werden.

Seid ihr bereit für ein neues Abenteuer? Felsige Klippen, Ausgrabungsstätten – die diesjährige Abenteuerwoche führt euch nach draußen, wo euch eine Vielfalt an beliebten Gesteins- und Fossil-Pokémon erwartet. Noch besser: Ihr könnt eine Ultraversion dieses Events mit zusätzlichen Boni freischalten. Wenn ihr beim Pokémon GO Fest als Community zusammenarbeitet, könnt ihr diesem Event ein lohnenswertes Upgrade verpassen…

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos
Ein Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  1. 5x exp für das Drehen von Neuen Stops, da lohnt es sich mit dem 9€ Ticket wo hin zu fahren, wo man noch nicht war um Neue Stops zu drehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot