Dieser Game Boy erhielt ein Famicom-Makeover

GameBoy Kingdom, Modder und Sammler von Nintendo-Konsolen, hat kürzlich dem Game Boy eine schicke “Verjüngungskur”, in Form eines Famicom-Makeover, verpasst. Einige Fotos dazu wurden auf Twitter veröffentlicht.

Der Game Boy folgt dem Famicom-Farbschema (Rot und Gold). Die Tasten sind schwarz gehalten, ebenso wie es bei den Famicom-Controllern der Fall ist. Den letzten Schliff erhielt der Game Boy allerdings durch einen orangefarbenen LED-Bildschirm. Dieser passt besser zum Gesamtbild, als der grüne Bildschirm, welcher ab Werk verbaut war.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trustpilot