Das Game & Watch: Super Mario. Bros. hat ein Sprachproblem

0
439

Am 13. November 2020 erscheint das Game & Watch: Super Mario Bros. im Handel. Allerdings scheint es ein Problem zu geben, weshalb Nintendo via Social Media auf ein Sprachproblem in Bezug auf das “Wir zeichnen Mario”-Lied (nur auf Englisch vertont) in der Digitaluhr hinweisen möchte. Je nach Uhrzeit spielt die enthaltene Digitaluhr 35 unterschiedliche Animationen. In einigen kommen auch Marios Freunde und Gegner vor!

Leider stimmt die Sprache des Textes für das oben genannte Lied, das durch das Gedrückthalten des A-Knopfes gehört werden kann, nicht mit der gewählten Sprache überein – sofern auf dem Titelbildschirm eine der folgenden Sprachen ausgewählt wurde: Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch. Die Sprachen Englisch, Niederländisch und Japanisch sind von diesem Fehler nicht betroffen.

Laut der offiziellen Nintendo-Webseite ist es jedoch möglich, die Sprache des angezeigten Liedtextes jederzeit zu ändern, während das Stück gespielt wird. Weitere Informationen könnt ihr der Tabelle unten entnehmen. Die Spracheinstellungen können nur für das Stück “Wir zeichnen Mario” ausgewählt werden und die Veröffentlichung des Systems ist davon auch nicht betroffen.

Auf dem Titelbildschirm ausgewählte SpracheSprache des Liedtextes, der angezeigt wird
FranzösischDeutsch
SpanischFranzösisch
DeutschItalienisch
ItalienischSpanisch

Game & Watch: Super Mario Bros. wird, wie geplant, am 13. November 2020 erscheinen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments