Der Pokémon Global Link Service wird Ende Februar 2020 eingestellt

0
6278

Der Pokémon Global Link Service wird von Pokémon Schwert und Pokémon Schild nicht unterstützt. The Pokémon Company hat daher angekündigt, dass der Pokémon Global Link Dienst nach mehr als neun Jahren am 24. Februar 2020 um 23:59 Uhr UTC eingestellt wird.

Seit der 5. Generation hat der Pokémon Global Link (PGL) für diverse Onlinefunktionen der Pokémon-Spiele gesorgt. Man musste sich zum Beispiel per Spielsynchro mit der Website verbinden, um an Online-Wettbewerben und Bewerteten Kämpfen teilzunehmen, Pokémon Schwert und Pokémon Schild verlassen sich aber gänzlich auf die Online-Funktionen der Nintendo Switch. Die Schließung wirkt sich auf Spiele wie Pokémon UltrasonnePokémon UltramondPokémon Sonne oder Pokémon Mond aus, andere Online-Funktionen wie der Pokémon-Tausch mit Freunden und Kämpfe, die nicht mit Pokemon Global Link in Verbindung stehen, sind hiervon zum Glück aber nicht betroffen.

Pokémon Schwert und Pokémon Schild werden Services anbieten die den Funktionen aus Bewerteten Kämpfen und Online-Turnieren des PGLs ähnlich sind. Die Pokémon HOME-App, die Anfang 2020 für iOS– und Android-Geräte erscheint, könnte da eine zentrale Rolle spielen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments