Aufgeschraubt: Der Pokémon Tekken Controller könnte mehr

Am vergangenen Freitag erschien nach langer Wartezeit nicht nur Pokémon Tekken für Wii U, sondern auch eine Demo für Unentschlossene sowie ein spezieller Controller – der allerdings in Deutschland bisher nicht erhältlich ist.

Pokémon-Tekken-e1440168023250

Bei Nintendo hatten wir die Gelegenheit mit ihm zu spielen und waren durchaus davon angetan. Durch die ungünstige Platzierung der ZR- und ZL-Tasten ist er allerdings leider kaum für andere Spiele geeignet.

Austin Mageles hat den Controller zerlegt und interessante Dinge entdeckt. So soll der Controller beispielsweise Platz für vier kleine LEDs haben, wie man sie bereits von Wiimote und Pro Controller kennt.

Da man in Pokémon Tekken allerdings nur zu zweit im Mehrspielermodus spielen kann, wird dies nicht benötigt, wie man hier sieht:

Darüber hinaus gibt es Platz für Vibrationsmotoren, aber auch diese sucht man vergebens. Vermutlich wurde diese Idee einfach verworfen oder die verbaute Platine verfügt generell über solch eine Möglichkeit.