Neues Online-Turnier „Ultra-Grusel-Cup“ sorgt für Angst und Schrecken

Es ist wieder diese Zeit im Jahr und es geht Richtung Halloween. Pünktlich dazu wird es demnächst ein neues Online-Turnier, den Ultra-Grusel-Cup, in Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond geben. Alle Teilnehmer erhalten ein schillerndes Mimigma für ihre Sammlung.

Hierbei handelt es sich um einen Wettkampf im Einzelkampfformat, an welchem nur die unheimlichsten Pokémon teilnehmen können. Somit werdet ihr vielen Pokémon vom Typ Geist begegnen sowie auch Pikachu und Evoli, die dafür bekannt sind, sich gerne einmal zu verkleiden. Doch auch gruselige mysteriöse Pokémon werden den Ultra-Grusel-Cup heimsuchen!

Um sich zu qualifizieren, müsst ihr mindestens drei Kämpfe bestreiten. Um das schillernde Mimigma zu erhalten ist es aber irrelevant, ob ihr gewinnt oder verliert. Nachfolgend noch die Details im Überblick.

  • Anmeldungszeitraum: Ab 18. Oktober 0:00 Uhr bis 25. Oktober 23:59 Uhr. Während dieser Frist müsst ihr euch anmelden, um teilzunehmen. Ihr könnt euch mit jeder eurer Pokémon Global Link registrierten Spielausgaben einmal für dieses Turnier anmelden
  • Wettkampfzeitraum: Freitag, 26. Oktober ab 0:00 Uhr bis 28. Oktober um 23:59 Uhr.
  • Wettkampfgeschenk: Alle Teilnehmer erhalten ein schillerndes Mimigma. Um euch zu qualifizieren, müsst ihr drei Kämpfe abschließen. Dabei ist es egal, ob ihr diese gewinnt oder verliert.
  • Das Ergebnis wird im November 2018 bekanntgegeben.
  • Kompatible Software: Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond
  • Turnierregeln: Kämpfe werden im Einzelkampfformat ausgetragen. Dabei sind Mega-Steine, doppelte Pokémon und doppelte Items nicht zulässig.
  • Teilnahmeberechtigt sind Pokémon aus dem Nationalen Pokédex mit den Nummern 001 bis einschließlich 807, außer einigen Legendären Pokémon, den meisten Mysteriösen Pokémon und allen Pokémon, die nicht gruselig sind.
  • Pokémon müssen ein schwarzes +-Symbol aufweisen, um zugelassen zu sein.
  • Ihr könnt drei bis sechs Pokémon registrieren.
  • Alle Pokémon in diesem Wettbewerb werden für die Dauer jedes Kampfes automatisch auf Level 50 gesetzt.
  • Die Zeitbegrenzung eines jeden Kampfes liegt bei 10 Minuten pro Spieler, die mit dem Kampfbeginn anlaufen. Es verliert der Spieler, dessen Zeitlimit auf null sinkt.
  • Jeder Spieler hat pro Runde 60 Sekunden Zeit, ein Pokémon oder eine Attacke zu wählen. Bei Überschreiten dieser Zeit, werden diese zufällig gewählt.
  • Während der Dauer des Turniers kann jeder Teilnehmer pro Tag 15 Kämpfe bestreiten. Nicht bestrittene Kämpfe werden auf den nächsten Tag übertragen (ab 0:00 Uhr).

Darüber hinaus müsst ihr Mitglied im Pokémon Trainer Club sein, eine drahtlose Internetverbindung haben sowie eine Ausgabe von Pokémon Ultrasonne oder Pokémon Ultramond samt einer auf dem Pokémon Global Link registrierten Spielsynchro ID besitzen.

Werdet ihr an diesem Turnier teilnehmen und eure gruseligsten Pokémon in den Kampf schicken, um euch ein schillerndes Mimigma zu sichern? Schaut aber lieber nicht, was sich unter dem Laken von Mimigma befindet…