Trine 2 kommt bald, Trine 3 kurz danach und eine physische Version ist ebenfalls in Planung

Trine 2: Complete Story wird am 18. Februar 2019 für Nintendo Switch über den Nintendo eShop zum Preis von 16,99 € veröffentlicht, gefolgt von Trine 3: The Artifacts of Power, welches laut Entwickler Frozenbyte ebenfalls „bald“ erscheinen soll.

Trinelogy – Trine Trilogie erhielt eine PEGI-Einstufung

Trine, die Action-Puzzle-Plattformer-Serie von Fronzenbyte, scheint laut einer aktuellen PEGI-Einstufung eine Trilogiesammlung für Nintendo Switch zu erhalten. Basierend auf einer vorhandenen Steam-Liste wird erwartet, dass Trinelogy die ersten drei Spiele enthält.

Trine jetzt erhältlich; 2 und 3 kommen bald

Anfang Oktober berichteten wir, dass Trine 3: The Artifacts of Power für die Nintendo Switch bei der USK zur Einstufung vorliegt. Eine offizielle Ankündigung von Frozenbyte, dass das Spiel erscheinen würde, gab es da noch nicht.

Trine 4: The Nightmare Prince angekündigt

Die drei Helden kehren wieder zurück. Frozenbyte und Modus Games haben heute angekündigt, dass es einen neuen Ableger in der Trine-Reihe geben wird.

Trine 3: The Artifacts of Power wurde von der USK eingestuft

Viele Spiele wurden in der Vergangenheit bereits durch frühzeitig freigeschaltete Alterseinstufungen geleakt und so finden wir bei der USK aktuell Trine 3: The Artifacts of Power für Nintendo Switch.