Totes the Goat Gameplay-Material der Nintendo Switch-Version

Totes the Goat erschien im Jahr 2015 für iOS sowie Android und orientiert sich stark am Klassiker Q*bert. Erst vor kurzem verriet Jools Watsham vom Entwicklerstudio Atooi, dass das Arcade-Puzzle-Spiel für Nintendos aktuelle Heimkonsole erscheint und sich bereits auf bestem Wege zur Qualitätsprüfung bei Nintendo befindet. Es wird auf Nintendo Switch einige neue Charaktere von Mutant Mudds, Xeodrifter oder Chicken Wiggle bieten, abseits dessen soll es sich jedoch um eine recht originalgetreue Portierung handeln.

Der YouTube-Kanal Nintendo Impact Gaming! hatte die Gelegenheit vorab in das Spiel hinein zu schauen, bevor es nächste Woche am 1. März 2018 in den Nintendo eShop kommt. Das Video seht ihr hier: