My Nintendo bietet einige Sonderangebote zum Geburtstag

Wer im September Geburtstag hatte muss nun ganz stark sein. Die My Nintendo Sonderangebote zum Geburtstag gelten nämlich erst seit diesem Monat für all jene, die die monatlichen Werbe-E-Mails von Nintendo abonniert und ihren Nintendo-Account mit ihrer Nintendo Network ID verknüpft haben.

Mit diesem Geburtstagsangebot erhältst du im Nintendo eShop 30 % Rabatt auf ausgewählte Spiele für Nintendo 3DS und Wii U! Berechtigte Nutzer erhalten zu Beginn ihres Geburtsmonats eine E-Mail mit ihrem Geburtstagsangebot und können dieses gleich einlösen!

Nachfolgend liefert Nintendo uns auch gleich eine Übersicht, welche Spiele sich die Geburtstagskinder vergünstigt herunterladen können. Diese Angebote lassen sich direkt über die Website von Nintendo oder auf einem der beiden Systeme aus dem Nintendo eShop unter „Für-Dich!-Angebot“ ansehen und kaufen.

Für Wii U stehen folgende Spiele zur Auswahl:

Für Nintendo 3 DS stehen folgende Spiele zur Auswahl:

Die genauen Bedingungen welche von euch hierzu erfüllt werden müssen, könnt ihr hier bei Nintendo nachlesen.

[PM] Lisa & Lina: Zwei zauberhafte Testimonials für Nintendo

Lina Larissa Strahl und Lisa-Marie Koroll sind die Darstellerinnen einer neuen TV-Kampagne von Nintendo

Noch keine 20 Jahre alt, gehören sie für jugendliche Kinogänger bereits zu den ganz Großen: Als die Freundinnen Bibi & Tina haben sich Lina Larissa Strahl und Lisa-Marie Koroll mit der gleichnamigen Filmreihe in die Herzen von Mädchen und Jungs gespielt. Für Nintendo standen die beiden jetzt erneut gemeinsam vor der Kamera. Das Ergebnis ist ab 16. Mai auf mehreren deutschen TV-Kanälen zu sehen: In sieben verschiedenen Fernsehspots werben Lina und Lisa-Marie für vier Nintendo-Spiele sowie für die beliebten amiibo-Figuren.

In den turbulenten Filmkomödien der beiden geraten deren Heldinnen immer wieder einmal überkreuz, am Ende aber siegt stets ihre Freundschaft. Einigkeit herrscht auch zwischen den zwei Darstellerinnen – zumindest, wenn es um Nintendo geht. „Ich habe Nintendo-Spiele schon als Kind gemocht, weil sie so bunt und abwechslungsreich sind, irgendwie besonders eben“, sagt Lina Larissa Strahl. Lisa-Marie Koroll ergänzt: „Ich finde es toll, dass Nintendo-Spiele immer auch Elemente enthalten, die bei Mädchen und jungen Frauen besonders gut ankommen.“

Mit der aktuellen TV-Kampagne unterstützt Nintendo seine Handelspartner beim Verkauf genau solcher Titel. In den Spots stellen Lina und Lisa-Marie vier davon vor: Nintendo präsentiert: New Style Boutique 2 – Mode von morgen, Animal Crossing: New Leaf, Tomodachi Life und Animal Crossing: Happy Home Designer. Sie alle laufen auf den mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Reihe und finden wegen ihrer kommunikativen und kreativen Inhalte überdurchschnittlich viel Zuspruch von weiblichen Videospiel-Fans. Zudem sind New Style Boutique 2 und Animal Crossing: Happy Home Designer mit bestimmten amiibo kompatibel. Diese physischen Figuren populärer Nintendo-Helden können dank eines integrierten Chips mit einzelnen Spielen interagieren. So tauchen unvermittelt neue, witzige Elemente in der Spielhandlung auf.

Ab Mitte Mai bezaubern Lina und Lisa in den Spots der Nintendo 3DS-Kampagne. Bei Nintendo ist man jetzt schon zufrieden. „Wir sind sehr froh“, sagt Frank Rittinghaus, Marketing Director Nintendo DACH, „dass wir mit den beiden jungen Schauspielerinnen zwei besonders glaubwürdige Testimonials für unsere TV-Kampagne gewinnen konnten.“

Lisa-Lina-Zwei-zauberhafte-Testimonials-für-Nintendo-1024x683

Tomodachi Life verkaufte sich in Europa mehr als 2 Millionen Mal

Nintendo gab gestern via Twitter bekannt, dass Tomodachi Life in Europa mittlerweile mehr als zwei Millionen Mal über die Ladentheke wanderte.


Tomodachi-Life

Kaum jemand hätte damit gerechnet, dass diese ungewöhnliche Mii-Lebenssimulation außerhalb Japans so durchstartet. Umso schöner natürlich, dass Nintendo diesen mutigen Schritt gewagt hat und mit der kommenden Miitomo-App für iOS und Android Smartphones eine ähnliche Richtung einschlägt.

Zweites und drittes Smartphone Spiel mit bekannten Charakteren

Die erste Smartphone-App, welche in Zusammenarbeit zwischen Nintendo und DeNA entsteht, soll im März zusammen mit My Nintendo erscheinen. Miitomo (so der Name der App) wird allerdings kein echtes Spiel, sondern mehr eine Simulation, ähnlich wie Tomodachi Life.

Während des letzten Investorentreffens erwähnte Nintendos CEO Tatsumi Kimishima gegenüber dem Wall Street Journal, dass die zweite Anwendung keine Simulation mehr sein und einen bekannten Charakter beinhalten wird.

Ob es sich dabei um Mario handelt, oder um eine sonst eher stiefmütterlich behandelte Figur, bleibt abzuwarten.

Tatsumi-Kimishima-1024x622

Darüber hinaus lässt Dr. Serkan Toto bereits durchsickern, dass die dritte App ein Spiel sein wird, welche ebenfalls auf einer „top IP“ basiert. Leider blieben auch hier weitere Informationen aus.

Erste Smartphone-App namens „Miitomo“ vorgestellt

Nintendo hat diese Nacht im Rahmen eines Investorentreffens ihre erste Smartphone-App vorgestellt, welche zusammen mit :DeNA in Entwicklung ist. Die App hört auf den Namen Miitomo und erinnert vom Aufbau und der Präsentation sehr an das Nintendo 3DS Spiel Tomodachi Life.

Die Hauptfigur in Miitomo seid ihr, deshalb muss zunächst ein eigenes Mii für diese Anwendung kreiert werden. Ob man seinen vorhandenen Mii von Wii U oder Nintendo 3DS mithilfe der Nintendo Network ID importieren kann, ist derzeit noch nicht bekannt.

Das Mii stellt euch die verschiedensten Fragen und kommuniziert eure Antworten mit euren Freunden, welche diese App ebenfalls auf ihrem Smartphone oder Tablet nutzen. Das hilft schüchternen Menschen mehr aus sich heraus zu kommen und ihr könnt vielleicht Dinge über eure Freunde erfahren, die sie euch persönlich nicht erzählt hätten.

Miitomo wird eine Free-to-Play App – bietet also vermutlich käuflich zu erwerbende Kleidung und ähnliches für euren Mii – und wurde auf März 2016 verschoben, da Nintendo die App ausreichend gut bewerben möchte. Nintendo möchte darüber hinaus bis Ende 2017 insgesamt fünf Smartphone-Spiele veröffentlichen, welche dann allerdings kostenpflichtig werden.

Miitomo

Zeigt uns euren besten Tomodachi und gewinnt jeweils drei Nintendo Spiele eurer Wahl

Vom 30. Juli bis zum 9. August finden die Tomodachi Life Freundschaftswochen statt. Wenn ihr in diesem Zeitraum ein teilnehmendes McDonalds Restaurant besucht, dann könnt ihr über die Nintendo Zone neben einem kostenlosen Nintendo 3DS Home-Menü-Design, mit dem das eigene Home Menü im Tomodachi Life-Look erstrahlt, auch noch ein neues Puzzle für eure StreetPass Mii-Lobby erhalten.

Die-Tomodachi-Life-Freundschaftswochen

In Zusammenarbeit mit Nintendo haben wir uns passend dazu noch etwas besonders Tolles einfallen lassen.

„Tomodachi“ ist das japanische Wort für „Freund“. Dementsprechend möchten wir gerne von euch ein Foto sehen, auf dem ihr mit eurem besten Freund oder eurer besten Freundin zu sehen seid.

StreetPass-Germany-Tomodachi

Dies gilt es zu beachten:

  • Es müssen 2 Personen auf dem Bild zu sehen sein
  • Mindestens eine/r sollte einen Nintendo 2DS, 3DS (XL) oder New 3DS (XL) in der Hand halten
  • Einer von euch postet das Bild mit dem Hashtag #SPGTomodachi bis zum 09.08. um 21 Uhr auf unserer Facebook Pinnwand

Wie im Titel erwähnt, gibt es auch Etwas zu gewinnen. Der Gewinner erhält für sich und seinen besten Freund jeweils ein Software-Paket, bestehend aus 3 Nintendo-eigenen-Titeln nach Wahl. Also worauf wartet ihr? Schnappt euch euren Tomodachi, schießt ein schönes oder lustiges Foto und macht mit!

Nach dem Einsendeschluss (9. August 2015, 21 Uhr) wählen wir eines der eingesendeten Bilder aus und erfragen neben eurer Adresse auch die Spiele, welche ihr euch für Wii U und/oder Nintendo 3DS ausgesucht habt. Die Daten werden an Nintendo weitergeleitet und nach Ende des Gewinnspiels wieder gelöscht. Ihr könnt eure Gewinnchancen erhöhen, indem ihr eure Freunde bittet bei eurem Bild auf „Gefällt mir“ zu klicken.