Nintendo enthüllt die beliebtesten Spiele 2015 aus dem Miiverse

Derzeit kann man sich vor den besten oder beliebtesten was auch immer nicht mehr retten. Jeder haut zum Jahresende noch seine Charts raus, so auch Nintendo. Über das Miiverse erfahren wir nun also was die beliebtesten Spiele des Jahres 2015 sind bzw. waren.

Beim Nintendo 3DS steht The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D auf Platz 1. Wenig überraschend reihen sich The Legend of Zelda: Tri Force Heroes und Monster Hunter 4 Ultimate direkt dahinter ein. Bei der Wii U sieht die Reihenfolge wie folgt aus: Splatoon, Super Mario Maker und Xenoblade Chronicles X.

Was sind denn eure Top 3 der beiden Nintendo Systeme?

Miiverse-Fan-Faves

[PM] BIU Sales Awards: Die erfolgreichsten Computer- und Videospiele im März

Der aktuelle Monat bringt zwei erstmalige Preisträger hervor

Berlin, 14. April 2015. Der BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware vergibt seine Auszeichnungen an die verkaufsstärksten Computer- und Videospiele im März 2015. Diesen Monat können sich gleich zwei neue Titel über die Aufnahme in die Reihen der BIU Sales Awards freuen: Electronic Arts nimmt mit „Dragon Age: Inquisition“ auf der PS4 die Gold-Hürde und Nintendo mit „The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D“ auf dem Nintendo 3DS. Nach dem BIU Sonderpreis im vergangenen Monat für die PS4-Version von „Grand Theft Auto V“, zieht Rockstars Flaggschiff diesen Monat auch auf der Xbox One über die Gold-Ziellinie mit über 100.000 verkauften Spielen.

Den BIU Sales Award in Gold für mehr als 100.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhalten:

  • Dragon Age: Inquisition (Electronic Arts / BioWare) für die Plattform PlaySation 4 (inkl. Digitalverkäufe)
  • Grand Theft Auto V (Rockstar Games / Rockstar North) für die Plattform Xbox One (inkl. Digitalverkäufe)
  • The Legend of Zelda: Majora‘s Mask 3D (Nintendo / Grezzo) für die Plattform Nintendo 3DS

Über Dragon Age: Inquisition

Mit „Dragon Age: Inquisition” präsentiert Electronic Arts den dritten Teil der gefeierten Rollenspiel-Reihe rund um die Fantasy-Welt Thedas. Entwickelt von Erfolgsstudio BioWare, bekannt durch die von Kritik und Spielern gelobte „Mass Effect“-Trilogie, nimmt das neue „Dragon Age” die Spieler mit auf eine epische Reise in die von politischen und militärischen Krisen erschütterten Reiche Orlais und Ferelden. Die Handlung folgt der vom Spieler komplett selbst gestaltbaren Hauptfigur durch die Nachwehen eines großen Unglücks, für das sich nicht nur die beiden spirituellen Eliten des Landes, die Templer und die Magier, die Schuld gegenseitig zu schieben. Durch die verheerende Explosion entsteht auch die sogenannte Bresche, die den schützenden Schleier zwischen Thedas und der Dimension der Dämonen lüftet und so die ganze Welt ins Chaos zu stürzen droht. „Dragon Age: Inquisition” ist ein komplexes Fantasy-Epos im Stile großer Publikumsunterhalter wie „Game of Thrones“ oder „Der Herr der Ringe“ und begeistert neben der enormen Spielwelt vor allem mit einer nuancierten Geschichte und vielschichtigen Figuren.

Über Grand Theft Auto V

„Grand Theft Auto V“ macht sich die Faszination für das Abgründige zu Eigen und eröffnet dem Spieler in einer riesigen, frei erkundbaren Spielwelt ein Action-geladenes und auf die Spitze getriebenes Zerrbild unserer Gesellschaft. Paranoide Geheimdienstler, korrupte Polizisten, skrupellose Geschäftsführer, gescheiterte Stars und selbstzweifelnde Gangster – Die Metropole Los Santos ist eine verruchte Karikatur unserer Moderne. Hier dürfen all jene Grenzen überschritten werden, die unsere Zivilisation in der Realität im Zaum halten. „GTA V“ ist so zugleich fulminanter Erlebnispark als auch komplexe Gesellschaftssatire in einem. Zusammen mit dem ehemaligen Bankräuber Michael Townley, seinem soziopathischen Ex-Komplizen Trevor Phillips und dem aufsteigenden Kleinkriminellen Franklin Clinton lässt sich der Spieler auf eine Reihe großangelegter Raubüberfälle ein, die sich zu einer turbulenten Reise in die menschlichen Abgründe entwickelt. Erstmals in der Reihe bietet Grand Theft Auto V darüber hinaus mit Grand Theft Auto Online eine dauerhaft bestehende Spielwelt, in der bis zu 30 Spieler mit- oder gegeneinander die Welt von Los Santos & Blaine County unsicher machen können. 

Über The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D

„The Legend of Zelda“ ist eine der langlebigsten Abenteuer-Reihen der Videospielgeschichte: In ihr ist der Held Link dazu auserkoren, das Fantasy-Königreich Hyrule und seine Prinzessin Zelda zu retten. „The Legend of Zelda: Majora‘ Mask 3D“ verlässt allerdings die bisherigen Pfade der Reihe und schickt den jungen Link in das dem Untergang geweihte Reich Termina, in dem er als Teil einer bittersüßen Geschichte über Freundschaft, Verlust und Trauer den Mond davor bewahren muss, auf die Erde zu fallen. Das Spiel wurde seit seinem ursprünglichen Erscheinen auf dem Nintendo 64 immer wieder für seine komplexe Thematik und ausgeklügelte Zeitreise-Mechanik gelobt. Links phantastische Reisen bleiben auch heute so einzigartig wie zeitlos und sind unterfüttert von einer komplexen Mythologie, die 2013 mit der „Hyrule Historia“ auch erstmalig in Buchform erschienen ist. Die fernöstliche Version einer von verschiedenen Völkern bewohnten Fantasy-Welt à la „Der Hobbit“ trifft hier auf liebevolles Figurendesign und eine zauberhafte Atmosphäre, wie man sie ansonsten nur aus den Werken renommierter japanischer Animationshäuser wie Studio Ghibli („Chihiros Reise ins Zauberland“) kennt.

Informationen zu Digitalverkäufen

Seit September 2014 werden bei den BIU Sales Awards auch Digitalverkäufe berücksichtigt. Anbieter von Computer- und Videospielen, die ihre Daten zu Download-Verkäufen berücksichtigt wissen wollen, wenden sich bitte an sales-award@biu-online.de. Alle übermittelten Daten werden uneingeschränkt vertraulich behandelt. Genauere Informationen zur Vorgehensweise finden sich im offiziellen Reglement unter http://www.biu-online.de/de/fakten/biu-sales-award.

Informationen zum BIU 

Der BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. ist der Verband der deutschen Computer- und Videospielindustrie. Seine 21 Mitglieder sind Entwickler, Publisher und Anbieter von digitalen Spielen und repräsentieren über 85 Prozent des deutschen Marktes. Der BIU ist beispielsweise Veranstalter der gamescom. Als kompetenter Ansprechpartner für Medien sowie politische und gesellschaftliche Institutionen beantwortet der BIU alle Fragen rund um das Thema digitale Spiele.

Majoras-Mask-3D-1024x465

[PM] Nintendo auf der Leipziger Buchmesse: Neue Konsolen, Spiele und amiibo

Buchmesse_Leipzig_Teaser_Image_TM_standard_newVom 12. bis zum 15. März findet in diesem Jahr die Leipziger Buchmesse statt und natürlich wird auch Nintendo wieder vor Ort sein. Am Nintendo Stand in Halle 1 (D200) habt ihr die Möglichkeit den New 3DS sowie New 3DS XL auszuprobieren.

Darüber hinaus werden alle bis jetzt verfügbaren amiibos ausgestellt sein und folgende Spiele sind anspielbar: The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3DMonster Hunter 4 UltimateSuper Smash Bros. für Nintendo 3DS & Wii U, Pokémon Omega Rubin / Pokémon Alpha Saphir und – knapp drei Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart – das Rollenspiel Xenoblade Chronicles 3D.

Ihr solltet auf jeden Fall euren vollständig aufgeladenen Nintendo 3DS mitnehmen. Wir sind selbstverständlich auch vor Ort. Am Samstag, dem 14.03. veranstaltet StreetPass Dresden ein StreetPass-Treffen und am Sonntag, dem 15.03. übernimmt StreetPass Leipzig diese Aufgabe.

Alles zu Nintendo und der Buchmesse könnt ihr in nachfolgender Pressemitteilung lesen:
______________________________________________________________

Besucher der Manga-Comic-Convention dürfen sich auf zahlreiche Neuheiten und Mitmach-Aktionen freuen

Wo fesselnde Geschichten erzählt werden, da ist Nintendo nicht weit. Darum zeigen Super Mario und seine Freunde auch auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse wieder Flagge – im Rahmen der Manga-Comic-Convention. Vom 12. bis 15. März präsentiert Nintendo dort an seinem Stand in Halle 1 (D200) seine neuesten Konsolen, Spiele-Hits und amiibo-Figuren. Die Standbesucher dürfen den vor gerade einmal einem Monat erschienen mobilen New Nintendo 3DS und seinen etwas größeren Bruder, den New Nintendo 3DS XL, nach Herzenslust erproben. Ebenso die zeitgleich erschienenen Softwareneuheiten The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D und Monster Hunter 4 Ultimate. Außerdem mit dabei: Super Smash Bros. für Nintendo 3DS, Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir sowie – knapp drei Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart – das Rollenspiel Xenoblade Chronicles 3D. Selbstverständlich kommen in Leipzig auch die Freunde TV-gebundener Videospiele auf ihre Kosten, mit Super Smash Bros für Wii U. Zudem lockt der Nintendo-Stand mit einem bunten Programm an Wettbewerben und lustigen Aktionen. Auch im benachbarten Gamesroom ist Nintendo mit eigenen Spieletiteln und Turnieren vertreten.

Gegenüber ihren Vorgängermodellen warten New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL mit höherer Akku- und Rechenleistung, größeren Bildschirmen und schickem Design auf, vor allem aber mit superstabilem 3D. Dank Headtracking-Technologie richtet die innere Kamera den oberen Bildschirm jetzt permanent an den wechselnden Perspektiven des Spielers aus. So erscheinen ihm die Grafiken auch aus einem flachen Blickwinkel heraus stets dreidimensional. Eine weitere, wichtige Neuerung: Wie schon die TV-Konsole Wii U sind nun auch die beiden neuen Handhelds mit den amiibo kompatibel. Diese interaktiven Figuren beliebter Nintendo-Helden bergen in ihrem Inneren einen Chip und können mit dazu passenden Spielen Daten austauschen, sobald sie mit der NFC-Schnittstelle der Konsole in Berührung kommen. In Leipzig wird Nintendo sämtliche bisher erschienenen amiibo präsentieren.

Wer erleben möchte, wie die amiibo das Gameplay von Nintendo-Titeln erweitern, hat dazu am Messestand die beste Gelegenheit. Bis zu vier Spieler können sich im Multiplayer-Modus von Super Smash Bros. für Nintendo 3DS ein fröhliches, virtuelles Handgemenge liefern. Sobald sie die Konsole mit einem amiibo berühren, taucht der entsprechende Charakter als zusätzlicher Kämpfer in dem Spiel auf. Wer ein Andenken an den ausgelassenen Spielspaß behalten möchte, kann am Stand ein Foto von sich machen lassen, das ihn in der Welt von Super Smash Bros. zeigt.

Auf einen ganz besonderen Fotowettbewerb dürfen sich die Cosplayer unter den Nintendo-Fans freuen. Alle, die im Outfit von Link, Prinzessin Zelda oder einer anderen Figur aus der Kultserie The Legend of Zelda am Stand erscheinen und ein Beweisfoto davon an Nintendo senden, nehmen an der Verlosung cooler Fan-Pakete teil. Obendrein erhalten sie gleich am Nintendo-Stand ein kleines Geschenk.

Darüber hinaus richtet Nintendo an jedem der vier Messetage ein neues Turnier aus – und zwar im Gamesroom der Manga-Comic-Convention. Dort können nacheinander die Fans von Monster Hunter 4 Ultimate, Mario Kart 8, den beiden aktuellen Pokémon-Editionen und Super Smash Bros. für Wii U ihr Können beweisen. Auch dabei gibt’s natürlich reizvolle Preise zu gewinnen. Sogar für das nötige Training der Monsterjäger ist gesorgt: Nintendo-Partner Capcom, der die Monster Hunter-Serie entwickelt hat, lädt einige der besten Profis dieses Action-Rollenspiels in den Gamesroom ein. Auf Wunsch weihen sie jeden Neuling in die Geheimnisse von Monster Hunter 4 Ultimate ein.

Fazit: Die Manga-Comic-Convention, der Gamesroom und der Nintendo-Stand sind die Anlaufstellen für alle Nintendo-Fans auf der Leipziger Buchmesse. Wer Spaß haben und in neue, aufregende Geschichten eintauchen will, ist hier im März an der richtigen Adresse.

Majora’s Mask: Software-Update auf Version 1.1 verfügbar

Das Original The Legend of Zelda: Majora’s Mask hatte bereits einige Bugs und Glitches, diese sind den meisten Spielern aber gar nicht aufgefallen, da man sie nur über bestimmte Tricks auslösen konnte. Einige „Fehler“ davon waren auch so unterhaltsam oder für Speedrunner sehr interessant, dass man sich dafür entschied sie im 3D-Remake zu belassen.

Dennoch kommt es mal vor, dass neue Glitches entstehen oder jemand zufällig darauf stößt. So passiert es bei The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D zum Beispiel, dass man nach dem Minispiel im Spiele-Center von Liebling & Schätzchen unter gewissen Umständen nicht mehr sein Schwert benutzen kann.

Auf Facebook wurden wir zuvor bereits von jemandem mit genau diesem Problem kontaktiert:

Im eShop Changelog steht lediglich, dass verschiedene Fehler behoben wurden, um für eine bessere Spielerfahrung zu sorgen. Manche berichten aber auch, dass der oben genannte Fehler damit behoben wurden. Wir können jedem von euch zumindest ans Herz legen, dass Spiel so bald wie möglich upzudaten.

Bug in Majora’s Mask 3D lässt Link im Wasser feststecken

Unser Mitglied Mario-WL hat uns eben folgendes Video zugesendet. Darin erklärt er, dass er sich in The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D gerade auf dem Weg zur Schädelbucht befand, die Bio-Dekuranha angriff und dabei durch einen Bug im Wasser stecken blieb. Diesen Fehler konnte er sogar rekonstruieren.

Lösungen: Ihr werdet angegriffen oder ihr startet das Spiel neu.

Ist euch das ebenfalls passiert oder habt ihr noch andere Fehler dieser Art entdeckt? Dann lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Majoras-Mask-Bug-1024x482

Die Nintendo Downloads der 7. Kalenderwoche 2015

In dieser Woche gab es extrem viele Neuzugänge im eShop. Neben Majora’s Mask 3D und Monster Hunter 4 Ultimate ist auf jeden Fall IRONFALL besonders hervorzuheben. Darüber hinaus gibt es einige neue Designs für die Nintendo 3DS Familie und eine kostenlosen Anime Channel-App.

Nintendo 3DS:

  • IRONFALL Invasion (gratis ab 13.02.2015; zusätzliche Spielinhalte können im Nintendo eShop erworben werden)
    • IRONFALL Invasion: Kampagne und Multiplayer (Preis: 19,98 Euro ab 13.02.2015)
    • IRONFALL Invasion: Kampagne (Preis: 9,99 Euro ab 13.02.2015)
    • IRONFALL Invasion: Multiplayer (Preis: 9,99 Euro ab 13.02.2015)
  • The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D (Preis: 44,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Monster Hunter 4 Ultimate (Preis: 44,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Nintendo Anime Channel (gratis ab 13.02.2015)
  • Dedede’s Drum Dash Deluxe (Preis: 6,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Kirby Fighters Deluxe (Preis: 6,99 Euro ab 13.02.2015)
  • ACE COMBAT™ ASSAULT HORIZON LEGACY + (Preis: 39,99 Euro)
  • Undead Storm Nightmare (Preis: 4,99 Euro)
  • Undead Storm Nightmare Demo (gratis)
  • Best of Arcade Games – Air Hockey (Preis: 9,99 Euro)
  • Space Lift Danger Panic! (Preis: 2,49 Euro)
  • Best of Board Games – Chess (Preis: 9,99 Euro)
  • 3D Fantasy Zone (Preis: 4,99 Euro)
  • SpongeBob HeroPants (Preis: 29,99 Euro ab 13.02.2015 )
  • Sweet Memories Blackjack (Preissenkung bis 27.02.2015, 00:59 Uhr: 2,99 Euro statt 3,99 Euro)
  • Brunch Panic (Preissenkung bis 27.02.2015, 00:59 Uhr: 2,99 Euro statt 3,99 Euro)

3DS Home-Menü-Designs:

  • Ace Combat Assault Horizon Legacy +: ACES (Preis: 0,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Ace Combat Assault Horizon Legacy +: ADF-01 (Preis: 0,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Ace Combat Assault Horizon Legacy +: PHOENIX (Preis: 0,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Monster Hunter 4 Ultimate: Hunter’s Seal (Preis: 1,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Monster Hunter 4 Ultimate: Palicoes 4 Ever (Preis: 1,99 Euro ab 13.02.2015)
  • The Legend of Zelda: Majora’s Mask: Dire Moon (Preis: 1,99 Euro ab 13.02.2015)
  • The Legend of Zelda: Majora’s Mask: Gold Edition (Preis: 1,99 Euro ab 13.02.2015)
  • Basic Colour Set (gratis ab 13.02.2015)
  • Simple Colour Set (gratis ab 13.02.2015)

Wii U:

  • Blek (Preis: 5,49 Euro)
  • Blaster Master (Virtual Console – NES; Preis: 4,99 Euro)
  • Mappy-Land (Virtual Console – NES; Preis: 4,99 Euro)
  • Trine 2: Director’s Cut (Preissenkung bis 13.03.2015, 00:59 Uhr: 8,49 Euro statt 16,99 Euro)
  • Spy Chameleon (Preissenkung bis 06.03.2015, 00:59 Uhr: 3,99 Euro statt 4,99 Euro)
  • Spin the Bottle: Bumpie’s Party (Preissenkung bis 27.02.2015, 00:59 Uhr: 3,99 Euro statt 8,99 Euro)
  • Knytt Underground (Preissenkung bis 27.02.2015, 00:59 Uhr: 3,99 Euro statt 8,99 Euro)

ironFall