Persona 5 R angeteasert | kein Hinweis auf Nintendo Switch-Version

Atlus hat die Teaser-Website für „P5R“ (Persona 5 R) geöffnet. Mögliche Plattformen wurden nicht offiziell angekündigt, das Teaser-Video startet allerdings mit dem PlayStation-Logo. Außerhalb von „P5R“ wurde der offizielle Titel des Spiels ebenso noch nicht bekannt gegeben.

Weitere Neuigkeiten sollen uns im März 2019 erwarten und trotz des anfänglichen Logos ist eine Nintendo Switch-Version noch nicht ganz vom Tisch. Hier seht ihr den Teaser:

Nintendo Switch konnte die PlayStation 4 in Japan überholen

Laut MediaCreate (via ResetEra) erreichte die Nintendo Switch-Hardware diese Woche in Japan den nächsten kleinen Meilenstein. Nintendo konnte im Land der aufgehenden Sonne etwa 130.000 Einheiten mehr verkaufen, als Sony mit seiner PlayStation 4 und PlayStation 4 Slim zusammen. Das ist schon erstaunlich, wenn man bedenkt, dass die Nintendo Switch-Konsole erst seit fast zwei Jahren auf dem Markt und die PlayStation 4 bereits seit fünf Jahren verfügbar ist!

Dragon Quest XI S – PS4 und Switch Screenshots im Vergleich

Erst gestern konnten wir euch einen Debüt-Trailer zur Nintendo Switch-Version von Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals S präsentieren. Doch wie gut schneidet das Spiel gegenüber der PlayStation 4-Version ab?

Dead or Alive Xtreme 3: Scarlet angekündigt

Koei Tecmo kündigte beim „Dead or Alive Festival 2018“ an, dass Dead or Alive Xtreme 3: Scarlet in Japan am 20. März 2018 für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen wird. In der Scarlet-Version soll auch Misaki, bekannt aus dem PC-Spiel Dead or Alive Xtreme: Venus Vacation von DMM Games, enthalten sein (via Gematsu). Ein weiteres Mädchen wird später erst bekanntgegeben.

Fortnite Crossplay-Beta für PlayStation 4 ermöglicht gemeinsames Spielen

Wenn man an Sony und Crossplay denkt, dann sieht man immer das kleine bockige Kind vor Augen, welches sich mit allen verfügbaren Mitteln dagegen wert. Wie der offizielle PlayStation-Blog allerdings verrät, startet heute für PlayStation 4 eine erweiterte Fortnite Crossplay-Beta, welche plattformübergreifendes Gameplay zwischen PlayStation 4, Android, iOS, Nintendo Switch, Xbox One, Microsoft Windows und Mac ermöglicht.

70% der Nintendo Switch-Besitzer aus den USA, haben auch eine PS4 oder Xbox One

Die NPD-Daten für Juni 2018 wurden vor nicht allzu langer Zeit veröffentlicht und nun tauchte noch eine Kleinigkeit in Bezug auf den Besitz von Konsolen in den USA auf. Mat Piscatella hat über Reset Era berichtet, dass die von ihnen erhaltenen Daten zeigen, etwa 70 Prozent derjenigen in den USA, die eine Nintendo Switch besitzen, haben ebenso eine PlayStation 4 oder Xbox One zu Hause stehen.

Dragon Quest XI heute ab 18 Uhr bei den Rocketbeans

Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals erscheint am 4. September 2018 für PlayStation 4 und PC. Eine Version für Nintendo Switch befindet sich in Entwicklung, die Variante für Nintendo 3DS bleibt Japan-Exklusiv. Sofern ihr euch bereits einen Eindruck vom Spiel machen möchtet, schaltet unbedingt heute um 18 Uhr bei Rocketbeans TV ein, denn dort präsentieren Thorsten von Square Enix und Gregor das Rollenspiel zwei Stunden lang.

Digimon Survive erscheint außerhalb Japans auch für Xbox One & PC

Bandai Namco Entertainment hat für den japanischen Markt bestätigt, dass Digimon Survive im Jahr 2019 für die PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen wird. Ein Trailer für weitere Regionen aus Asien, sagt nun allerdings, dass das Survival-RPG darüber hinaus für den PC und die Xbox One in Entwicklung ist.

Neue Messestrategie – Sony kommt den Fans entgegen

Wie Games Wirtschaft berichtet, kündigte Sony Interactive neue Messe-Strategie an, womit der PlayStation-Hersteller den Fans in vierllei Hinsicht entgegen kommt.

Im Mittelpunkt, des diesjährigen Gamescom-Stands von Sony Interactive, sollen Spider-Man und PlayStation VR stehen. Spider-Man erscheint immerhin bereits am 7. September 2018 und somit kurz nach der Veranstaltung. Beim austesten von PlayStation VR darf man sich über Blood & Truth, Déracine und Firewall: Zero Hour freuen.

Wild River gibt diesjähriges Line-Up für die gamescom 2018 bekannt

München – 13.07.2018 – Wild River, das neu gegründete Games Label des Publishers EuroVideo, kündigt heute sein Line-Up für Europas größte Videospielmesse an, die vom 21.-25. August 2018 in Köln ihre Pforten öffnet. Von Dienstag bis Donnerstag wird Wild River seine kürzlich angekündigten Titel in der B2B Area zeigen und dabei eine breite Palette an Genres abdecken, von VR Puzzle Games über Action-Adventures und Plattformern bis hin zu Arcade-Flugspielen. Als Weltpremiere wird Wild River dabei zum ersten Mal seine kommenden Titel Fimbul und Pilot Sports in Hands-On-Sessions der Öffentlichkeit präsentieren.