Fotos der neuen Mario und Peach Hochzeitsplüschfiguren

Im kommenden Monat erscheinen in Japan ein paar neue Super Mario Odyssey Plüschfiguren. Beide Designs basieren auf Marios und Peachs Hochzeitskleidung aus dem Spiel. Wir haben unten ein paar neue Fotos für euch – speziell die Verpackung.

Vier neue iOS-Sticker zum Release von Super Mario Run

Das Sticker-Set für iMessages erhielt erst vor wenigen Tagen ein kleines Update, welches drei neue Sticker mit sich brachte. Passend zur Veröffentlichung von Super Mario Run folgte nun ein weiteres „mit den Spielfiguren aus dem Spiel“.

Während es Mario bereits in mehreren Ausführungen gibt, gesellen sich nun Luigi, Yoshi, Toad und Prinzessin Peach dazu. Einzig und alleine Toadette (die ebenfalls spielbar ist) fehlt leider noch.

Super-Mario-Run-iMessages-Sticker

wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fchart.googleapis.com%2Fchart%3Fcht%3Dqr%26chl%3Dhttps%253A%252F%252Fanon.to%252F%253Fhttps%253A%252F%252Fitunes.apple
wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fis3-ssl.mzstatic.com%2Fimage%2Fthumb%2FPurple122%2Fv4%2F55%2Fc1%2F9b%2F55c19b93-6d69-5753-9c73-4c3e4659a510%2FiMessage_App_Icon-1x_U007emarketing-0-0-GLES2_U002c0-512MB-sRGB-0-0-0-85-181-0-0-0-0.png%2F190x140sr
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos
wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fchart.googleapis.com%2Fchart%3Fcht%3Dqr%26chl%3Dhttps%253A%252F%252Fanon.to%252F%253Fhttps%253A%252F%252Fitunes.apple
wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fis1-ssl.mzstatic.com%2Fimage%2Fthumb%2FPurple125%2Fv4%2Fdb%2F9d%2Fa6%2Fdb9da66d-14ad-20a4-916b-8934d5531199%2FAppIcon-1x_U007emarketing-85-220-5.png%2F246x0w
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

[amazon_link asins=’B01LLLGX2U,B00F40KSCQ‘ template=’ProductGrid‘ store=’stregerm-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’3c762600-c329-11e6-b907-753f3d9d401c‘]

Diese 8 Mario-Figuren gibt es bei McDonald’s im Happy Meal

Nachdem wir euch gestern vier der acht „Das is ja super, Mario“-Figuren zeigen konnten, reichen wir heute nun alle wichtigen Informationen nach, die ihr für euren nächsten McDonald’s-Besuch wissen solltet.

Die Figuren Mario, Peach (+Sticker), Buu Huu und Luigi sind im Zeitraum vom 07.10. – 20.10.2016 erhältlich.

Wenn ihr hingegen lieber Yoshi (+Sticker), Mario & Super Star, Toad und/oder Bowser haben möchtet, dann solltet ihr euch oder euren kleinen Geschwistern vom 21.10. – 03.11.2016 ein Happy Meal gönnen.

Die Webseite von McDonalds.de schlägt als Alternative zum Spielzeug auch ein gutes Buch vor:

Happy-Meal-Buch

Diese 4 Mario-Figuren gibt es ab morgen bei McDonald’s

Erst vor kurzem haben wir euch darüber informiert, dass es in Österreich ab dem morgigen 7. Oktober 2016 Figuren aus dem Mario-Universum bei McDonald’s im Happy Meal geben wird.

Obwohl auf McDonalds.de nach wie vor Informationen hierzu fehlen, konnte uns Karim nun das nachfolgende Foto aus dem McDonald’s in der Frankfurt Skyline Plaza zusenden:

Das-ist-ja-super-Mario-McDonalds-671x1024

Diese vier Figuren soll es wohl im Zeitraum vom 7. – 20. Oktober 2016 geben. Leider sehen die Figuren etwas einfallslos aus, wenn wir an die letzte Aktion zurückdenken. Mario wurde sein Münzblock weggenommen und Peach erhielt als Ersatz für ihre Wand einen Sonnenschirm.

Sobald es offizielle Pressebilder und weitere Informationen gibt, geben wir diese natürlich an euch weiter.

Neue Screenshots zu Mario & Luigi: Paper Jam Bros. aufgetaucht + amiibo Details

Er vor kurzen konnten wir euch das japanische Veröffentlichungsdatum von Mario & Luigi: Paper Jam Bros. verraten. Und nun ist ein ganzer Schwung neuer Screenshots aufgetaucht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

mariorpg-02


Was wir euch kürzlich aber vorenthielten und kurz nachreichen möchten: Zusätzlich zum Veröffentlichungsdatum wurde ein amiibo Support für das Spiel bestätigt. Wenn man nämlich eine der folgenden 13 amiibo Figuren einsetzt, dann wird man eine spezielle Karte erhalten, welche im Kampf nützlich sein könnte: Mario, Luigi, Yoshi, Peach, Bowser, Toad, Woll-Yoshi (grün, blau, pink & mega), Dr. Mario, Pixel Mario (klassisch & modern)

Yoshi’s Woolly World unterstützt mehr als nur Woll-Yoshi amiibos

Wer dachte, man müsse sich einen Woll-Yoshi amiibo kaufen, um einen zweiten Hilf-Yoshi in Yoshi’s Woolly World zu erhalten, kann aufatmen. Laut der Verpackungsrückseite reicht auch eine der andere Yoshi amiibos aus.

Darüber hinaus wurde noch bekannt, dass man mit Mario, Luigi, Peach und „weiteren“ amiibos auch Yoshi Designs, basierend auf dem eingescantem Charakter, freischalten kann. Die lassen sich dann allerdings nur mit einem Woll-Yoshi amiibo speichern.

Yoshi’s Woolly World erscheint am 26. Juni im Handel sowie im eShop.

Yoshis-Woolly-WorldQuelle

 

[PM] Mit der Mario Kart 8 Premium Pack – Special Edition in die neue Kart-Ära starten

Nintendo hat heute gleich 3 neue Sachen angekündigt: Zum einen ein Mario Kart 8 Wii U Premium Pack und zum anderen zwei neue Wii-Fernbedienung Plus-Controller im Prinzessin Peach- und Yoshi-Design, welche zum Start von Mario Kart 8 am 30. Mai in die Läden kommen.

Mario-Kart-8-Wii-U-Premium-Pack-Special-Edition
Yoshi-Peach-Wiimote_______________________________________________________________

Gleichzeitig erscheinen zudem am 30. Mai zwei Wii-Fernbedienung Plus-Controller in neuem Design

Nur noch einen Monat, dann heulen endlich die Motoren auf in einem einzigartigen Rennspiel, das der Schwerkraft trotzt – in dem mit Spannung erwarteten Mario Kart 8 für Wii U. Heute gab Nintendo bekannt, dass das Spiel am 30. Mai nicht alleine an den Start gehen wird. Begleitet wird es von der Mario Kart 8 Pack – Special Edition, einem attraktiven Hardware-Paket, sowie von zwei neue Versionen der Wii Fernbedienung Plus, die von Prinzessin Peach und Yoshi inspiriert sind.

Die Mario Kart 8 Pack – Special Edition stellt eine einmalige Gelegenheit für all jene dar, die bisher noch keine Wii U besitzen. Denn das Paket enthält eine Wii U Premium-Konsole mit 32 GB Speicherplatz, ein Wii U GamePad sowie eine Sensorleiste – alle in edlem Schwarz – und natürlich ein Exemplar von Mario Kart 8. Mit 16 brandneuen und 16 überarbeiteten, klassischen Rennpisten fordert die jüngste Folge der Kultspiel-Serie alte Kart-Veteranen und Neulinge gleichermaßen heraus. Und sie alle dürfen sich auf einen zusätzlichen Dreh freuen: Die neue Anti-Schwerkraft-Funktion erlaubt es ihnen, kopfüber an der Decke entlang und senkrecht die Wände hinauf zu rasen.

Einige Kart-Piloten sind zum allerersten Mal in der Geschichte der Serie als spielbare Charaktere dabei, zum Beispiel die ganze siebenköpfige Bande von Bowsers Kumpanen. Mehr Erfahrung haben da schon Prinzessin Peach und Yoshi, die seit 1992 in jedem Mario Kart-Spiel mit von der rasanten Partie waren. Nintendo-Fans, die diesen beiden Kart-Legenden Tribut zollen möchten, sollten sich gleich die neue Wii-Fernbedienung Plus Peach und die Wii-Fernbedienung Plus Yoshi sichern. Beide sind ebenfalls ab dem 30. Mai erhältlich, dem Tag, an dem der Verkauf von Mario Kart 8 im Handel und im Nintendo eShop beginnt. Ganz in Pink mit einer weißen Krone auf der Frontseite verbreitet der Peach-Controller royalen Charme. Der Yoshi-Controller wiederum ist ganz in Grün-weiß gehalten und wird auf der Vorderseite von  einem typischen Yoshi-Ei geschmückt.

Wer schon eine Wii U besitzt, kann Mario Kart 8 selbstverständlich separat erwerben – oder, wie schon angekündigt, in der Mario Kart 8 Limited Edition. Dieses Software-Paket enthält das Spiel und ein begehrtes Sammlerobjekt: einen blauen Stachi-Panzer auf einem transparenten Sockel. Eine Vorbestellung kann nicht schaden, denn das limitierte Paket ist nur erhältlich, solange der Vorrat reicht!

Nur noch wenige Wochen müssen sie sich gedulden – Mario, die anderen legendären Helden aus dem Pilzkönigreich und natürlich die Nintendo-Fans selbst. Dann senkt sich endlich die Startflagge für Mario Kart 8. Auf die Wii U-Spieler warten 32 neue und überarbeitete Rennstrecken, auf denen die Schwerkraft aufgehoben ist. Dazu kommen jede Menge neuer Schikanen und Hilfsmittel, ein lokaler 4-Spieler- und ein Online-12-Spieler-Modus sowie viele weitere witzige Möglichkeiten, die Action an- und den Gegnern einzuheizen. Alle, denen die Zeit bis zum 30. Mai zu lang wird, können auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Nintendo jetzt bereits einen Blick auf das Rennspiel der Saison werfen.

PM: Feiern in den Wolken mit „Mario Party: Island Tour“

Mit nur einem Spiel können vier Nintendo 3DS-Fans gemeinsam eine Party feiern

q?_encoding=UTF8&ASIN=B00GSIK21U&Format=_SL110_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=stregerm-21ir?t=stregerm-21&l=as2&o=3&a=B00GSIK21UKaum sind die Neujahrsböller verklungen, da lädt Super Mario alle seine Fans schon zur nächsten Party ein – und zwar in den Wolken! Am 17. Januar erscheint Mario Party: Island Tour für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Reihe.

Ob sie die virtuellen Brettspiele bereits kennen oder Neueinsteiger sind, die jüngste Folge der populären Mario Party-Serie – die erste für Nintendo 3DS – hat jedem etwas zu bieten. Auf sieben brandneuen Spielbrettern, in 80 fesselnden Minispielen und zahlreichen Spielmodi kann man alleine oder zusammen mit Freunden und der Familie seinen Spaß haben. Bis zu vier Nintendo 3DS-Freunde können das witzige Partyspiel über die Download-Funktion ihrer Konsolen genießen, auch wenn nur einer von ihnen ein Exemplar des Spiels besitzt.

Jeder der Mitspieler steuert einen Nintendo-Charakter, beispielsweise Mario, Luigi, Yoshi, Prinzessin Peach oder Toad. Mit ihnen betreten sie im Party-Modus sieben thematisch unterschiedlich gestaltete Spielbretter mit jeweils eigenen Spielelementen und Aufgaben. In Riesen-Kugelwillis Revier etwa, liefern sie sich ein irrwitziges Bergrennen, bei dem sie sich zwischen sicheren aber langen und riskanten aber kurzen Pfaden entscheiden müssen. Oder Raketen-Rallye: In diesem Weltraum-Rennspiel gilt es Booster zu sammeln, um der eigenen Rakete mehr Schubkraft zu verleihen. Jedes Spielbrett ist gespickt mit ganz eigenen Spezialkarten, Würfeln und spannenden Minispielen, die dem Wettkampf jederzeit eine überraschende Wendung geben können. Auf alle Fälle geben die Spieler in Mario Party: Island Tour immer den Ton an. Sie können Spielbretter wählen, in denen es mehr aufs Glück oder mehr aufs Können ankommt, und bei den Minigames dürfen sie auch den Schwierigkeitsgrad bestimmen.

Wer Lust hat, kann sich in einem speziellen Modus auch direkt in die 80 Minispiele stürzen, ob alleine oder zusammen mit einem Freund. Zahlreiche Spiele sind völlig neu und nutzen die fantastischen Funktionen des Nintendo 3DS auf extrem lustige Weise. Das integrierte Mikrofon der Konsole kommt beispielsweise in der Imposante Imitation Show zum Einsatz, in der die Spieler versuchen müssen, ihre Lieblingsfigur von Nintendo möglichst genau nachzuahmen. Beim Bogenschießen in Fuzzys im Visier wiederum hilft die Bewegungssteuerung des Nintendo 3DS dabei, die Ziele anzuvisieren und zu treffen.

Dazu kommen zwei völlig neue Minispiele mit Erweiterter Realität: Flammenturm und Gumba-Dresche nutzen die AR-Karte, die jedem Exemplar des Nintendo 3DS beiliegt. Den Turm etwa, den die Spieler ersteigen müssen, bevor er in einem Lavastrom versinkt, sollten sie vorher komplett umkreisen, um alle Hindernisse zu erkennen. In dem zweiten Spiel geht es ganz einfach darum, so schnell wie möglich so viele watschelnde Gumbas wie möglich zu erledigen, die massenhaft in der realen Umgebung des Spielers auftauchen.

Viele Funktionen des Spiels lassen sich auch solo genießen. Auf einigen Spielbrettern etwa kann man gegen computergesteuerte Charaktere antreten, und in Bowsers Turmturnier gilt es, sich durch 30 Turm-Etagen zu kämpfen. Auf jedem Stockwerk wartet ein neues, noch schwierigeres Minispiel, und wer einmal scheitert, wird nicht bis zum Oberschurken auf der letzten Etage vordringen. Einige Bosskämpfe, zum Beispiel gegen eine Horde Gumbas, finden nur in diesem Modus statt. Und auf dem Weg zur Turmspitze warten noch viele weitere Überraschungen. Damit noch immer nicht genug, können die Nintendo 3DS-Fans in einem Modus die StreetPass-Funktion ihrer Konsole nutzen: Sie treffen die Mii-Charaktere anderer Spieler und treten gegen deren Lieblings-Charaktere in zufällig ausgewählten Minispielen an. Dabei gibt es Mario-Party-Punkte zu gewinnen, mit denen man im spielinternen Shop auf Einkaufstour gehen kann.

Mario Party: Island Tour wird ab 17. Januar sowohl im Handel als auch in einer Download-Version im Nintendo eShop erhältlich sein. Und was hat es nun mit den Wolken auf sich? Ganz einfach: Die Party-Insel mit ihren fantastischen Spielwelten schwebt hoch am Himmel, und die Spieler steigen zu Beginn in Luftblasen zu ihr auf. So erreicht jeder Fan der Kultserie Mario Party garantiert einen neuen Spielspaß-Höhepunkt.