Microsoft würde Pokémon GO gerne auf Windows Phone bringen

Pokémon GO ist ein weltweites Phänomen und beschäftigt mittlerweile Millionen von Smartphone-Besitzern – allerdings nur jene, die auf iOS oder Android setzen.

Pokémon-GO

Nach einer Ankündigung kam der mögliche Gedanke auf, dass das Unternehmen bereits daran arbeite, die App ebenfalls anzubieten und so durfte Microsoft Portugal mit einem Facebook-Post nun alle Unklarheiten dazu beseitigen:

Liebe Fans, wir entschuldigen uns, falls der von uns zuvor veröffentlichte Kommentar zu Fehlinterpretationen führte. Wir erhalten derzeit Anfragen, um die App auch auf Windows Phone verfügbar zu machen. [Der Windows Store] prüft alle Optionen, um diese Anfragen bestmöglich zu befriedigen. Wir versprechen euch über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

Wer von euch wartet denn auf eine Windows Phone-Version von Pokémon GO? Lasst uns dazu gerne unten einen Kommentar da.

[affilinet_performance_ad size=468×60]