Tomb Raider auf Nintendo Switch via Homebrew spielbar

Die Homebrew-Szene sorgt immer für viele Umsetzungen alter Spielen für die neue Konsolen. Nun ist ihnen ein weiterer Meilenstein gelungen und ab sofort auf gehackten Konsolen spielbar.

Nintendo gelang ein neuer Durchbruch in der Hacking/Homebrew-Szene

Anfang dieser Woche hat Nintendo das Nintendo Switch System-Update mit der Versionsnummer 6.2.0 veröffentlicht. Dieses kümmert sich zunächst um „Allgemeine Verbesserungen der Systemstabilität“, verbirgt unter der Haube aber wesentlich mehr, als es zunächst den Anschein macht. Nintendo hat nämlich herausgefunden, wie ein Hardware-Fehler mit einem Software-Update beseitigt werden kann, dank einer Umstellung der Key-Generierung.

Super Mario Party Raubkopien im Netz verbreitet

Es ist nichts Neues, dass Nintendo Probleme mit Raubkopierern auf der Nintendo Switch hat.

Homebrew: Kingdom Hearts: Birth By Sleep läuft auf Nintendo Switch

In manchen Fällen fragt man sich, warum Hersteller von Konsolen und Spielen nicht einfach ein bestimmtes Game auf eine Konsole bringen, wo der Vorgang doch so einfach erscheint. Mit Kingdom Hearts: Birth By Sleep gibt es einen weiteren Fall.

Banwelle für Hacker der Nintendo Switch

Die Hackingszene ist natürlich auch bei der Nintendo Switch vorhanden, vor Kurzem erst wurde die Nintendo Switch als „komplett geknackt“ bezeichnet. Doch nun hat Nintendo zumindest einen kleinen Schritt unternommen.