Lugia & Ho-Oh Seriencode-Verlosung

Mit Lugia und Ho-Oh geht das Jahr der Legendären Pokémon zu Ende. Wer vom 2. bis zum 25. November 2018 bei GameStop vorbei schaut, kann eines dieser beiden Pokémon seinem Team in Pokémon Ultrasonne, Pokémon Ultramond, Pokémon Sonne oder Pokémon Mond hinzufügen. Ihr habt keinen GameStop in eurer Nähe? Kein Problem!

In Kooperation mit GameStop verlosen wir nämlich 13 Seriencodes zu Ho-Oh und Lugia. Beanwortet uns einfach bis zum 30. November 2018 um 17:00 Uhr die Frage aus dem Video, schreibt euren @Twitter oder @Instagram Namen auf YouTube in die Kommentare mit dazu und mit etwas Glück kontaktieren wir euch auf der jeweiligen Plattform. Viel Glück!

Pokémon-Herbst bei GameStop: Trade-in im Doppelpack, Switch-Bundles und kostenlose Codes für Ho-Oh & Lugia

Memmingen, 02. November 2018 – Die Sommerzeit ist vorbei und die Tage werden grau. Der perfekte Zeitpunkt sich wieder intensiv mit den Pokémon zu beschäftigen. Passend dazu bietet GameStop tolle Herbstangebote rund um die Kultfiguren: eine Eintauschaktion im Doppelpack mit den Nintendo Switch Games Let’s Go Pikachu! und Let’s Go Evoli!, ein Nintendo Switch Bundle im Pokémon-Design mit dem Spiel von Pikachu. Außerdem gibt es ab sofort bei GameStop wieder Gratis-Pokémon-Codes und bei ZiNG Pop Culture 30 Prozent Rabatt auf alle Pokémon Plüschfiguren. Also: „Gotta Catch ‚Em All“

Mit Lugia und Ho-Oh geht das Jahr der Legendären Pokémon zu Ende

Die majestätischen Pokémon Lugia und Ho-Oh wurden ursprünglich in der Johto-Region entdeckt. Jetzt bilden sie den krönenden Abschluss des fantastischen Reigens an Legendären Pokémon. Schaut vom 2. bis zum 25. November 2018 bei GameStop vorbei, um eines dieser Pokémon eurem Team in Pokémon Ultrasonne, Pokémon Ultramond, Pokémon Sonne oder Pokémon Mond hinzuzufügen!

Ho-Oh taucht kurz wieder auf

Gerade laufen in Pokémon GO Johto-Tage, nun jedoch gibt es für die letzten paar Tage noch eine besondere Überraschung. Das Regenbogen-Pokémon ist wieder zu fangen.

Pokémon GO: Bleibt uns Ho-Oh noch länger erhalten?

Seit rund zwei Wochen ist Ho-Oh aus seiner „Winterpause“ zurück, diesmal sogar in seiner schillernden Variante (wir berichteten). Eigentlich soll es am kommenden Donnerstag allmählich wieder verschwinden – allerdings tauchen nun Berichte auf, dass dies nicht der Fall sein wird.