Team „Gucci Gang“ aus Deutschland ist Splatoon 2-Europameister

Im Juni vertritt das Team ganz Europa bei der Splatoon 2-Weltmeisterschaft in Los Angeles

Im schweizerischen Montreux wurden am Wochenende keine Ostereier gefärbt, sondern gleich ganze virtuelle Landschaften in pralle Farben getaucht. Bei der Splatoon European Championship auf der Polymanga, einer der größten Conventions der Schweiz, traten 16 Vierer Teams – Landesmeister, Vizemeister und Tabellenführer – in dem Nintendo Switch-Spiel Splatoon 2 gegeneinander an. In dem zweitägigen Turnier konnte sich am Ende Team „Gucci Gang“ aus Deutschland mit 2:0 gegen Team „El Firmament“ aus Frankreich als Sieger durchsetzen. Die frisch gekürten Splatoon-Europameister haben damit die Fahrkarte zur Splatoon-Weltmeisterschaft in Los Angeles gewonnen. Für das zweite deutsche Team „Hallo!“ war im Viertelfinale Schluss.

Splatoon European Championship – Interviews der deutschen Teams

Am 30. & 31. März 2018 treten die 16 besten „Splatoon 2“-Teams aus ganz Europa gegeneinander im Splatoon European Championship gegeneinander an. Die beiden deutschen Teams „Gucci Gang“ und „Hallo!“ wurden in einem Intervew von Nintendo nun ein wenig ausgefragt über ihre größten Erfolge und verrücktesten Momente. Auch praktische Anfängertipps hatten sie auf Lager.