void tRrLM(); //Void Terrarium

0
349

Tamagotchi Toriko

Nach wenigen Stunden erhaltet ihr ein Gerät, welches ständig den Status von Toriko überwachen wird. Dazu gehört ihr Hunger, etwaige Krankheiten, Verschmutzung des Terrariums oder auch andere Sorgen. Das oberste Ziel von void tRrLM(); //Void Terrarium ist es, Toriko mit Essen zu versorgen und am Leben zu erhalten. Dies klingt leichter als es eigentlich ist, weil ihr zwar Essen im Ödland für den Menschen finden könnt, allerdings ist dieses sehr häufig verseucht. Dieses Essen sollte man Toriko nicht geben, da sonst Krankheiten ausbrechen können und sie spezielle Aufmerksamkeit benötigt. Auf dem Schrottplatz habt ihr auch eine Art Kühlschrank, wo ihr Essen für später einlagern könnt, allerdings ist dort am Anfang nur Platz für zwei Lebensmittel, welche auch nach einiger Zeit verderben. Das Terrarium müsst ihr im Laufe des Spiels ebenfalls „Upgraden“ damit Toriko ein schöneres Zuhause besitzt. Durch die neuen Möbel und Gegenstände, welche ihr herstellen könnt, erhaltet ihr außerdem dauerhafte Upgrades, welche die Touren im Ödland stark erleichtern werden. 

Nette Kulisse und super Musik

Grafisch kann sich void tRrLM(); //Void Terrarium sehen lassen, auch wenn man die Grafik als nicht aufwendig betiteln würde. Der Grafikstil punktet hierbei stark mit dem Setting, es wirkt so, als ob die Welt sehr leer ist, was bei dem Hintergrund der Welt auch verständlich ist. Die grafische Darstellung hat uns sehr gefallen, was für ein sehr rundes Spielgefühl sorgt. Äußerst positiv sei auch die Musik hier hervorzuheben: Das Hauptthema ist sehr gut und blieb mir noch viele Tage nach dem Spielen im Kopf. Die Musik hat einen sehr melancholischen Hinterton, was stark die Atmosphäre aufwertet und immer zur Situation passt.

  • 8.4/10
    Klasse Spiel mit toller Atmosphäre - 8.4/10
8.4/10

Spaßiges Spiel mit hohem Wiederspielwert

Mit void tRrLM(); //Void Terrarium bekommt ihr ein Roguelike-RPG mit interessantem Setting geboten und seid mindestens 15-20 Stunden beschäftigt. Die „Verantwortung“ für Toriko die ganze Zeit zu tragen, ist auch ein sehr nettes Spielelement und sorgt dafür, dass man gewissenhaft spielt und andere Entscheidungen trifft. Allerdings sollte man im Hinterkopf behalten, dass das Spiel komplett in Englisch ist. Da es doch relativ viel Text gibt, könnte dieser Fakt einige abschrecken.

User Review
0 (0 votes)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments