ScourgeBringer

0
199

Viele Spiele von kleinen Entwicklern wirken meist unscheinbar und sehen nach nicht viel aus. Doch Flying Oak Games und Dear Villagers haben einen kleinen Geheimtipp für Nintendo Switch veröffentlicht. ScourgeBringer ist ein Roguelike Action-Spiel, in dem ihr nicht nur einmal sterben werdet.

Ein riesiger Haufen Spaß

Die Welt wurde von einem zerstörerischen Wesen verwüstet und die Hoffnung schwindet jeden Tag mehr. Die stärkste Kämpferin Kyhra wird daher in die Schlacht geschickt, um die Menschheit zu retten und um ihre Vergangenheit zu entdecken. Keine leichte Aufgabe, aber man kann, wie in jedem Roguelike üblich, seinen Charakter dauerhaft verbessern. Unter bestimmten Umständen kann Kyhra sogenanntes Richterblut sammeln und den Klingenbaum verbessern (der Talentbaum quasi). Die Fähigkeiten sind auch dringend nötig, damit auch nicht so gute Spieler vorankommen können. Denn eins sei gesagt: ScourgeBringer ist ein sehr schwieriges Spiel, welches viel Reaktionsgeschick erfordert. Ich habe erst nach 7-9 Toden einigermaßen sicher die ersten zwei Bosse töten können. Einige brauchen sicherlich länger und einige weniger lang.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments