Auf in unbekannte Gewässer – Olija

0
130

Devolver Digital ist für viele sonderbare Spiele bekannt, unter anderem Hotline Miami und auch Enter the Gungeon. Nun erscheint Olija, ein Abenteuerspiel, in dem ihr in merkwürdige Gewässer schreiten müsst, um wieder in eure Heimat zurückzukehren. Wie der Titel sich spielt erfahrt ihr in unserem Test.

Terraphage – Das dunkle Land

Ihr schlüpft in Olija in die Rolle von Faraday, den Anführer eines Fischerdorfes. Eines Tages geschieht auf der Suche nach einer Möglichkeit mehr Ressourcen für sein Dorf zu bekommen, ein schweres Schiffsunglück und Faraday strandet in der fremden Welt Terraphage. Dort sind viele Monster und gefährliche Völker heimisch, welche fremde Lebewesen vernichten wollen. Doch zum Glück findet unser Held bald eine große Gruppe von Reisenden, die ebenfalls in Terraphage gestrandet sind. Mit einem neuen Anführer haben alle neuen Mut gefasst und sind nun entschlossen, mithilfe von Faraday, einen Ausweg aus dieser wilden Welt zu finden. Sie versuchen Faraday so viel wie nur möglich zu unterstützen und bieten ihm alle möglichen Dienstleistungen (Schmied, Koch oder Sammler) an. Nach einigen Tagen lernt Faraday Olija, eine einheimische Dame, kennen und kommt ihr im Verlaufe des Abenteuers immer näher.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments