Konami Digital Entertainment B.V gibt offiziell bekannt, dass sich Fans des Yu-Gi-Oh! TRADING CARD Game noch in diesem Winter auf vier Veröffentlichungen freuen können. Darin enthalten sind einige der besten Karten des Jahres, beliebte Themen vergangener Zeiten, klassische Karteneffekte und das Comeback populärer Monsterkarten.

Schon jetzt lässt KONAMI außerdem eine allseits beliebte, lang gepflegte Tradition wieder aufleben: Seit dem 25. Oktober ist der Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME-Adventskalender für Fans verfügbar und bietet hinter jedem der 24 Türchen eine winterliche Karte. 14 Super Rares sowie 10 Ultra Rares sind enthalten.

Adventskalender

Das Structure Deck: Zombie Horde bietet den Spielern mächtige Möglichkeiten für ein erfolgreiches Zombiedeck – inklusive des Vampir-Themas aus Dark Saviors und neuen Zombie-Karten im kommenden Hidden Summoners-Boosterpack. Mit dabei sind Klassiker wie Mezuki, Zombiemeister, Shiranui Solitär und die Zombie des Gleichklangs-Karte, die alle unter dem Banner des mächtigen Untergangskönig Balerdroch zurückkehren. Structure Deck: Zombie Horde erscheint am 1. November inklusive einer doppelseitigen Deluxe Spielmatte, einem Einsteigerhandbuch und insgesamt 42 Spielkarten: 37 Commons, 3 Super Rares und 2 Ultra Rares.

ZOMBIEHORDE

Mayakashi-Zombies, die sich an der Geschichte beliebter japanischer Folklore orientieren, überfallen die Yu-Gi-Oh!-Spielfelder im neuen Booster Pack Hidden Summoners. Insgesamt 60 Karten stehen zur Verfügung, inklusive fünf neuer Synchro-Monsterkarten vom Typ Zombie. Hidden Summoners bringt den Duellanten zusätzlich zwei neue Themen. Als erstes die Prank-Kids, eine Truppe im Wissenschaftler-Style, die ihre Kräfte vereinen und damit legendäre Effekte von Karten wie Raigeki und Harpyien-Flederwisch replizieren und zum anderen das Nephthys-Thema, angeführt von Heiliger Phönix von Nephthys, der als mächtiges Ritualmonster seine Rückkehr erlebt. Hidden Summoners ist ab dem 15. November erhältlich und enthält insgesamt 60 Karten: 40 Super Rares und 20 Ultra Rares.

HiddenSummoners

Soul Fusion Special Edition bietet einige der besten Karten des Jahres: Isolde, Heldin zweier edler Rittergeschichten war 2018 eines der stärksten Link-Monster und war für viele Strategien eine wertvolle Ergänzung. Eine weitere Karte, die in diesem Jahr Turniere entscheiden konnte, war Beschwörungszauberin, die bisher nur als Promokarte in Nordamerika zur Verfügung stand und mit Soul Fusion Special Edition nun endlich nach Europa kommt. Eine der beiden Karten ist in jeder Special Editon enthalten. Soul Fusion Special Edition erscheint am 7. Dezember mit je einer von zwei Super Rare-Promokarten, drei Soul Fusion Booster Packs sowie einer von zwei Super Rare Preview-Karten des Boosterpacks Savage Strike, welches nächstes Jahr erscheint.

Wer das Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME live erleben möchte, der hat im November gleich zwei Gelegenheiten:

  • Spielraum, Sa, 03.11. – So, 04.11.2018 auf dem Messegelände Dresden
  • SPIELidee, Fr. 09.11. – So, 11.11.2018 auf dem Messegelände Rostock

Mehr Informationen zu den verschiedenen Stops der Convention Tour gibt es unter: https://www.yugioh-card.com/de/events/detail.php?id=4379

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei