Neues Video stellt weitere Rennstrecke und passenden Soundtrack vor 

Zieht Euch warm an, Sonic Fans! Mit der Enthüllung einer weiteren Strecke und dem passenden Soundtrack für das teambasierte Fun-Racing-Spiel Team Sonic Racing zieht es SEGA hinaus in die klirrende Kälte. Auf der neuen Karte “FROZEN JUNKYARD“ rasen Sonic und seine Freunde über einen brandgefährlichen… Pardon!… gefrierbrandgefährlichen Schrottplatz, setzen sich knallhartgefrorenen Hindernissen und eiskalten Laser-Angriffen eines riesigen „Death Egg Robot“ aus. 

Jun Senoue, der ikonische Komponist für die Sonic-Serie hat sich extra mit Tyler Smyth von den “Danger Kids” zusammengetan, um einen klirrenden Song für diese eisige Rennstrecke zu erschaffen. Im Anschluss an die bereits erfolgreiche Zusammenarbeit an dem “ Infinite“-Track hat das Duo einen weiteren neuen Song für Team Sonic Racing erschaffen. 

Dreht die Lautstärke hoch und lauscht hier dem dem neuen Song für “FROZEN JUNKYARD“:

Bereits zuvor erschienen:
“BOO’S HOUSE” – https://youtu.be/9eXgj0Le810
“ MARKET STREET ” – https://youtu.be/p3OXj87D0Tc
“ WHALE LAGOON” – https://youtu.be/2ypxaNjbeXU
“ OCEAN VIEW ” –   https://youtu.be/9sT_l6LmnBA

Entwickelt vom preisgekrönten Studio Sumo, ist Team Sonic Racing die ultimative Arkade-Rennspiel-Erfahrung für alle Altersstufen. Es bietet zahlreiche Lieblingscharaktere und bekannte Gebiete aus dem Sonic-Universum. Spieler fahren gemeinsam im Online Multiplayer oder dem lokalen Koop-Modus. Dabei nutzen sie dynamische Team-Mechaniken und vielseitige Möglichkeiten zur Fahrzeug-Individualisierung, um anschließend erfolgreich über die Ziellinie zu rasen. 

Team Sonic Racing macht sich für einen Blitzstart am 21. Mai 2019 auf Sony PlayStation®4, Microsoft Xbox® One und Nintendo Switch™ bereit. 

Um dich bezüglich Sonic the Hedgehog-News auf dem Laufenden zu halten, folge Sonic auf Twitter und  Instagram , like ihn auf Facebook und abonniere den Twitch-Kanal und den YouTube-Kanal . 

Weitere Informationen erhältlich unter www.sonicthehedgehog.com

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei