PARIS – 19. Dezember 2018

Entwickler JoyMasher gewährt in Behind-the-Scenes-Video für das Anfang 2019 erscheinende Blazing Chrome einen ehrlichen Blick hinter die Kulissen

– Brasilianische Indie-Devs stellen sich der Kritik und bekennen sich zu ihren wahren Gefühlen über Kompromisse, Kommunikation und Verantwortung, Teil eines größeren Teams zu sein (besonders wenn man ein Paar ist). –

Das brasilianische Entwicklerduo JoyMasher entwickelt seit fast einem Jahrzehnt Spiele und hat bei seinen Fans eine kultige Fangemeinde für die Produktion hochwertiger Indie-Titel gefunden. Im neuesten Entwicklertagebuch des Publishers The Arcade Crew zu JoyMashers kommenden Arcade-Shooter Blazing Chrome (PC, Switch, PlayStation 4) zeigt das Video, dass der lange Weg der Entwicklung nicht nur mit Rosen gepflastert ist.

JoyMasher steht kurz davor, sein drittes und bisher bestes Spiel auf den Markt zu bringen – Blazing Chrome, eine seitwärts scrollende Action-Hommage an Gaming-Klassiker wie Contra und Metal Slug. In dem heutigen neuesten Video des Publishers The Arcade Crew, das sich hinter den Kulissen abspielt, diskutiert Danilo Dias seine größten Hürden in der Spieleentwicklung: andere Menschen. Dias spricht auch über Kritik und Fragen, mit denen das Paar konfrontiert war – einschließlich Themen wie die Erstellung von Spielen aus der eigenen reichen Folklore ihres Landes – ein Druck, der für Entwickler außerhalb der Vereinigten Staaten einzigartig ist.

Blazing Chrome erscheint Anfang nächsten Jahres für PC, PS4 und Switch. Als visuell fesselnder Rückblick auf die goldenen Tage der seitlich scrollenden Shooter lädt Blazing Chrome die Spieler ein, eine Vielzahl von verschiedenen Etappen zu durchlaufen, die mit tödlicher und wild ballernden KI wie Mavra, einem einsamen menschlichen Widerstandskämpfer oder dem rebellischen Roboteraufständischen Doyle für Kurzweil sorgen.

Modefans können sich zudem einen Vorsprung bei der Rettung der Menschheit verschaffen, indem sie ein spezielles T-Shirt zum Thema Blazing Chrome im kommenden Travis Strikes Again: No More Heroes auf Nintendo Switch überziehen. Eine Vorschau auf das Design des Shirts ist hier zu bewundern:

Hier können Spieler Blazing Chome ihrer Steam-Wunschliste hinzufügen: 

wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fchart.googleapis.com%2Fchart%3Fcht%3Dqr%26chl%3Dhttps%253A%252F%252Fanon.to%252F%253Fhttp%253A%252F%252Fstore.steampowered
wp-appbox.php?imageurl=https%3A%2F%2Fsteamcdn-a.akamaihd.net%2Fsteam%2Fapps%2F609110%2Fheader
Entwickler: JoyMasher
Preis: 0

Wer Blazing Chrome im Auge behalten will, der besucht http://joymasher.com oder folgt dem Entwickler auf Twitter (https://twitter.com/joymasher) oder Facebook (https://www.facebook.com/JoyMasher). 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei