Neues Portal informiert Fans über lokale Super Smash Bros. Ultimate-Turniere

0
27

Mit dem Super Smash Bros. Ultimate European Circuit sucht Nintendo außerdem nach Europas besten EinzelspielerInnen

  • Auf der neuen Website kann jeder eigene Wettkämpfe anmelden
  • Das Portal bietet einen laufend aktualisierten Überblick über sämtliche Turniere in Europa
  • Der Super Smash Bros. Ultimate European Circuit startet Ende Oktober in den Niederlanden und kürt Europas beste EinzelspielerInnen

Wo und wie kann ich in meiner Umgebung am nächsten Super Smash Bros. Ultimate-Turnier teilnehmen? Antworten auf diese und weitere Fragen finden SpielerInnen des beliebten Kampfspektakels ab sofort auf dem neuen Super Smash Bros. Ultimate-Turnierportal von Nintendo of Europe. In lokalen Turnieren geht es um mehr als nur ums Gewinnen oder Verlieren: Sie eröffnen allen SpielerInnen – unabhängig von ihrem Können – eine fantastische Möglichkeit, sich mit anderen Videospiel-Fans zu treffen, ihre Fähigkeiten zu verbessern und in spielerischen Wettkämpfen gemeinsam jede Menge Spielspaß zu erleben.

Wer eigene Turniere organisieren möchte, kann diese ebenfalls auf dem Portal anmelden. Nach einer Prüfung durch Nintendo werden diese auf der Website angezeigt. Damit steht Fans eine regelmäßig aktualisierte Nachrichtenquelle zu Super Smash Bros. Ultimate-Turnieren in Europa zur Verfügung.

Die nächste Chance, die eigenen Fähigkeiten zu beweisen, bietet der Super Smash Bros. Ultimate European Circuit. In sieben europäischen Events und einem großen Finale sucht Nintendo die besten EinzelspielerInnen in Super Smash Bros. Ultimate. Die erste Station der europaweiten Wettkampf-Tour ist das Syndicate 2019, das vom 25. bis 27. Oktober im niederländischen Utrecht stattfindet. Mehr über dieses und weitere Turniere findet sich auf der offiziellen Website des Super Smash Bros. Ultimate European Circuit.

Ein weiteres europaweites Turnier ist bereits in vollem Gange: der Super Smash Bros. Ultimate European Team Cup 2019-2020. Im hochspannenden Deutschlandfinale, das auf der gamescom 2019 ausgespielt wurde, trat der amtierende deutsche Meister und Vizeweltmeister, Team Ehre, gegen das frisch gegründete Team von Brawl Legends an. Das Kopf-an-Kopf-Rennen entschieden schließlich die vier Herausforderer – cyve, Tsuna, LoNg0uw und Snormanda – um Haaresbreite für sich. Für diese beeindruckende Leistung wurden die neuen Champions sowohl von ihren Konkurrenten als auch vom Livepublikum am Nintendo-Stand mit Applaus und Glückwünschen bedacht.   

Also: Auf zum nächsten Turnier! Es warten Ruhm, Ehre und jede Menge Spielspaß. Den Weg dorthin weist ab sofort das neue Super Smash Bros. Ultimate-Turnierportal.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei