Degrees of Separation Walkthrough-Trailer veröffentlicht

0
37

Eine Fantasy-Geschichte voller Liebe und Verlust, Wärme und Kälte, geschrieben von Industrie-Veteran und RPG-Legende Chris Avellone

15. Januar 2019 – Walnut Creek, CA – Zum Beginn des neuen Jahres geben Publisher Modus Games und Entwickler Moondrop einen tiefen Einblick in ihren neuen Titel Degrees of Separation. Der Walkthrough-Trailer des 2D Puzzle Plattformers stellt die interessante Geschichte und das dynamische Gameplay in Bild und Ton vor. Der gefeierte Fantasy-Autor Chris Avellone hat für Degrees of Separation eine bewegende Geschichte über Beziehungen und Polarität erdacht. Der Titel erscheint passenderweise am Valentinstag – dem 14. Februar 2019.

Der neue Degrees of Separation Walkthrough Trailer auf Youtube:

Chris Avellone ist bekannt dafür, besonders packende Geschichten zu erzählen. In Degrees of Separation sind es ein Junge und ein Mädchen aus zwei verschiedenen Welten, deren Leben miteinander verwoben sind. Ember und Rime sind an die Kräfte von Wärme und Kälte gebunden. Sie begeben sich auf eine ungewöhnliche Reise und sind bei ihrem Aufeinandertreffen sofort durch ihre Verschiedenartigkeit voneinander getrennt. So machen sie sich zusammen – und doch getrennt – auf den Weg, um die Trennung zu überbrücken.

Durch Embers und Rimes gegensätzliche Feuer- und Eis-Fähigkeiten müssen Spieler die Handlungen ihres Partners genauso gründlich durchdenken wie ihre eigenen. Jeder Level steht für eine andere Stufe in ihrer Beziehung und auch für eine andere Mechanik, die die beiden meistern müssen, um voran zu kommen. Degrees of Separation kann allein und auch im Koop – lokal oder online – gespielt werden.

Degrees of Separation ist ab dem 14. Februar für Nintendo Switch, PS4™, Xbox One und Steam zum Preis von €19,99 erhältlich.

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite Twitter, Discord, Facebook, und der Steam-Wishlist.

Game-Features

  • 2D-Adventure-Platftormer. Spieler erforschen eine liebevoll gestaltete 2D-Welt im bezaubernden Kunststil, der auf den Aspekten gegensätzlicher Temperaturen beruht.
  • Innovatives Storytelling. Innerhalb einer komplexen Geschichte aus der Feder des preisgekrönten Videospiel-Autors Chris Avellone erleben Spieler, wie Ember und Rime ihre Gegensätze zu mächtigen Fähigkeiten vereinen. 
  • Rätselumgebung. Spieler erkunden verschiedene Welten und lösen umfangreiche Rätsel, welche sowohl ihre aktuelle Lage als auch ihre Umgebung verändern können. 
  • Kooperatives Gameplay. Sowohl im Alleingang als auch im Koop können Spieler die Mächte der beiden Protagonisten vereinen und mit der Umgebung interagieren, um verschiedene Pfade zu bestreiten – auf eigene Faust oder als Duo.
  • Nicht-lineare Levels. Die Spieler bereisen vielfältige Landschaften, die immer wieder neue Spielmechaniken, Charakterentwicklung, Gameplay-Fortschritt und Erzählungen vorstellen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Degrees of Separation Walkthrough-Trailer veröffentlicht […]