POKÉMON Meisterdetektiv Pikachu startet am 09. Mai 2019 in den deutschen Kinos. Legendary zeigt sich zuversichtlich, indem sie – laut The Hollywood Reporter – knapp drei Monate vor der Ausstrahlung, bereits eine Fortsetzung ankündigen. Oren Uziel, bekannt für seine Arbeit an Filmen wie 22 Jump Street und The Cloverfield Paradox, wurde damit beauftragt das Drehbuch zu schreiben.

Zuletzt hat er an Paramount Pictures Videospiel-Adaption von Sonic the Hedgehog gearbeitet, sowie an Men in Black International. Details zur Fortsetzung POKÉMON Meisterdetektiv Pikachu wurden leider nicht bekannt gegeben.

Eine Fortsetzung ist durchaus denkbar. In den Verträgen unterschreiben Schauspieler fast immer für eventuelle Sequels. Wird der Film ein Erfolg, hat man schnell ein Drehbuch zur Hand, ebenso wie die wichtigen Darsteller. Floppt der Streifen, wandert das Script in den Müll. Darüber hinaus ist das Ende des gleichnamigen Nintendo 3DS Spiels nicht ganz schlüssig und lässt auf einen weiteren Teil hoffen.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Kevin KrämerRick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Wer Meister Detektive Pikachu gespielt hat weis das es ein Cliffhanger gibt,

Spoiler
Der Sohn sucht ja sein Vater hat ihn aber nicht gefunden, bzw er bleibt Verschwunden
deswegen glaub ich ja an Spiel Fortsetzung inc Film Teil2