Pi!car!, Pi!car!: Nintendo beantragt Markenschutz für ein Pikachu-Auto

2
624

Pikachu ist und bleibt das Franchise-Maskottchen von Pokémon. Wie Japanese Nintendo nun berichtete, haben Creatures Inc., Game Freak und Nintendo kürzlich bezüglich der gelben Elektro-Maus ein neues Trademark angemeldet: das Pi!car! (ピッカー).

Ursprünglich am 13. August 2020 eingereicht, handelt es sich offenbar um ein Gemeinschaftsprojekt von The Pokémon Company und dem japanischen Autohersteller Toyota, für einen kompakten Kleinwagen, der keine Benzindämpfe abgibt (vermutlich also ein Elektrofahrzeug). Eingetragen ist es in den Kategorien „Fahrzeug“ als auch „Bildung und Unterhaltung“. Darüber hinaus ist noch die Rede von 42 weiteren Produktdienstleistungen in Bezug auf eben genannten Kategorien. Keine ist für ein potenzielles Pi!car!-Videospiel.

Nintendo beantragt und erneuert häufig Marken, was nicht unbedingt bedeutet, dass ein Produkt unmittelbar (oder überhaupt) veröffentlicht wird. Könntet ihr euch ein Pokémon-Elektroauto im Pikachu-Design vorstellen? Vielleicht sehen wir das Fahrzeug dann auch in Mario Kart 9 oder Mario Kart Tour? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments