Nintendo äußert sich zur diesjährigen E3

0
1216

Im Rahmen der Investorenkonferenz äußerte Nintendo sich zur diesjährigen E3, die vom 11. bis 14. Juni 2019 in Los Angeles stattfinden wird. Kurz vor der E3, am 8. Juni 2019, sollen die Weltmeisterschaftsturniere für Super Smash Bros. Ultimate und Splatoon 2 abgehalten werden.

Nintendo bestätigt darüber hinaus noch einmal, dass sie keine große Bühnenpräsentation veranstalten werden, für institutionelle Anleger, Wertpapieranalysten und Medien. Stattdessen planen sie, die Praxis der vergangenen Jahre, mit der Veröffentlichung einer Videopräsentation (Nintendo Direct) beizubehalten. Dabei stehen dann Spiele auf dem Programmplan, die man zukünftig plant zu veröffentlichen, genaue Details wurden nicht genannt.

Seid ihr schon gespannt auf die Präsentation? Hofft ihr auf Neuigkeiten zu Animal Crossing, Luigi’s Mansion 3, Pokémon Schwert und Pokémon Schild?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments