Nintendo eShop-Vorbestellungen können nun storniert werden

0
437

Nintendo stand schon häufiger in der Kritik, wegen seiner Nintendo eShop-Politik. Das Problem war, dass Nintendo keine Option zum Stornieren einer Vorbestellung bot, auch wenn das Spiel noch gar nicht veröffentlicht wurde.

Vorbestellungen sind in der Videospielwelt nun nichts Seltenes mehr. Locken Hersteller doch häufig mit Zusatzinhalten, Rabatten oder speziellen Editionen. Wer auf dem Land lebt oder generell eben schlechtes Internet besitzt, konnte zudem einen Großteil der Daten bereits vorab herunterladen, um zur Veröffentlichung des Spiels pünktlich loslegen zu können.

Doch leider wurde man bislang sofort zur Kasse gebeten und hatte keine Chance mehr den Kauf zu stornieren, sollte man sich aufgrund neuer Erkenntnisse doch noch dagegen entscheiden. Seit heute ist es allerdings endlich auch möglich zuvor vorbestellte Titel bis zu sieben Tage vor Erscheinen zu stornieren. Hierzu kann man im Nintendo eShop der Nintendo Switch unter dem Menüpunkt Vorbestellungen seinen Kauf rückgängig machen.

Vorbestellung im Nintendo eShop stornieren:

  1. Wähle „Kontoinformationen“ aus.

    Das Profilbild in der oberen rechten Ecke!

  2. Rufe die Seite der Vorbestellungen auf und wähle „Vorbestellung stornieren“ aus.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments