POKÉMON Meisterdetektiv Pikachu mit neuem Werbespot

Den Schock so langsam überwunden, ein haariges Pikachu zu sehen, erhielt POKÉMON Meisterdetektiv Pikachu nun einen neuen 30-sekündigen Werbespot. Zwar kommt der Teaser weitestgehend mit bereits bekannten Szenen aus, doch erstmals bekommen wir so nun auch einen ganz kurzen Blick auf Snubbull, dessen Statue ihr hier in voller Pracht bewundern konntet.

Das Evoli-Tamagotchi erhielt ein neues Promo-Video

Das Evoli-Tamagotchi schlug bei euch auf wirklich großes Interesse und nach im Dezember der erste Werbespot dazu in Japan aufkam, können euch nun das nächste Promo-Video präsentieren.

Der Grund warum Glurak ein einzelner Kämpfer in Super Smash Bros. Wii U/3DS war

Dass Pokémon einige der Kämpfer in der Super Smash Bros. Reihe ausmachen, ist bereits seit dem ersten Teil für den Nintendo 64 bekannt. Beginnend mit Pikachu und Pummeluff, kamen noch viele weitere Pokémon hinzu, zuletzt das Feuer und Unlicht-Pokémon Fuegro. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die Pokémon, die aus den Pokébällen und Meisterbällen kommen.

Legendäre Pokémon-Spielzeuge bei McDonald’s in Costa Rica & Mexiko

Die kleinen Figürchen zu den Legendären Pokémon Reshiram, Zekrom, Voltolos, Boreos, Dialga, Palkia, Latios und Latias, welche bei McDonald’s Panama, Argentinien und Uruguay im Happy Meal angeboten wurden, haben nun auch ihren Weg nach Costa Rica und Mexiko gefunden. Diese Aktion startete am 9. Januar 2019 und wird bis zum 5. Februar 2019, oder solange der Vorrat reicht, dauern.

Chinesen und Koreaner boykottieren Pokémon

Aufgrund eines unglücklichen Tweets steht die Pokémon Marke von Nintendo in keinem guten Licht. Während eines Besuches eines Denkmales haben zwei Mitarbeiter den Zorn vieler Einwohnern auf sich gezogen.

Game Freak startet eine neue YouTube-Serie mit Ken Sugimori & weiteren Designern

Game Freak, das Studio welches vor allem für seine Arbeit an den Pokémon-Spielen bekannt ist, wird ab dem 11. Januar 2019 eine neue Youtube-Serie starten. Im Rampenlicht stehen die Illustratoren Ken Sugimori (Art Director), Hironobu Yoshida (2D-Grafikdesigner) und James Turner (Art Director).