Viel zu entdecken auf der Leipziger Buchmesse mit einem Splatoon 2 und Pokémon Tekken Turnier

Der dritte Tag der Leipziger Buchmesse in diesem Jahr ist vorüber und auch wir waren heute vor Ort. Wir hielten uns überwiegend in der Halle 1 auf, wo sich die Manga-Comic-Con befand mit haufenweise Merchandise aus den Bereichen Anime und Manga sowie auch zu Videospielen. Neben den ganzen T-Shirts, Tassen und Plüschtieren waren auch verschiedene Manga und Anime-Zeichner vertreten, die ihre Kunstwerke vorstellten, die man sogar käuflich erwerben konnte. Was wie jedes Jahr wieder ins Auge stach, waren die hervorragenden Cosplayer, die die Halle schmückten. Auch aus dem Mario- und Zelda-Universum konnte man verschiedene Kostüme bestaunen. Um sich bei diesem Getümmel ein wenig ausruhen zu können, gab es auch in diesem Jahr wieder den Japanischen Teegarten, in dem man sich ein leckeres Teegetränk gönnen konnte.