Unser Besuch auf der Connichi 2018

Am vergangenen Wochenende vom 7. bis 9. September fand die diesjährige Connichi in Kassel im Kongress Palais statt. Auch wir waren in diesem Jahr vor Ort und möchten euch über unsere Eindrücke vor Ort berichten. Die Connichi ist eine Anime- und Manga-Convention und wird ehrenamtlich organisiert. Die Programmpunkte vor Ort sind sehr abwechslungsreich und beinhalten alles von verschiedenen Workshops, Konzerten sowie Showacts.

Wir trafen erst am Samstag ein und nachdem wir nur kurz im Inneren des Gebäudes waren, ging es auch schon los mit dem #RudelRaid und damit die Jagd auf Lavados in Pokémon GO. Von 11 bis 14 Uhr waren wir unterwegs auf der Suche nach einem schillernden Lavados – manche hatten dabei mehr Glück als andere. Doch wer „Glück im Unglück“ hatte und einem schillernden Lavados mit sehr niedrigen Wettkampfpunkten begegnet ist, hatte die Chance, bei uns einen Pokéball Plus zu gewinnen, der ab dem 16. November erhältlich ist.

Nach 3 Stunden laufen und 19 Arenen abklappern waren wir dann erst einmal geschafft. Wir sahen uns noch etwas auf dem Gelände um, gingen noch zum Nintendo Stand und schauten uns in der Merch-Halle um, bis wir uns entschieden, die richtige Connichi-Erkundungstour auf den Sonntag zu verlegen.

connichi-2018-entei

Am selben Abend fanden wir uns noch einmal in einer großen Halle im Palais ein. Hier trat um 21 Uhr die deutsche J-Pop Sängerin Shiroku auf und begeisterte uns mit ihren Anime-Songs. Der krönende Abschluss war hier natürlich das Digimon-Opening „Leb‘ deinen Traum“, den das gesamte Publikum mit Herzblut mit trällerte.

Ab 22 Uhr begannen dann die Videowettbewerbe. Beim Anime-Music-Video-Wettbewerb (AMV) hat auch unser Neuzugang Alex teilgenommen und schaffte es mit seinem Video ins Finale. Die Zuschauer konnten via Smartphone für jedes Video eine Punktzahl von 1 – 10 abgeben. Für den Sieg hat es für Alex leider nicht gereicht. Das Siegervideo wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Danach folgte noch der Game Music Videowettbewerb, welcher aber, laut Aussage von Uwe, dem Moderator auf der Bühne, schon beinahe abgeschafft werden sollte, da jährlich immer weniger Einsendungen kamen. Wir waren jedoch sehr froh, dass wir diesen noch sehen konnten, denn auch hier gab es einige tolle Videos zu sehen. Nach einem langen Tag ging es für uns um ca. 2 Uhr zurück ins Hotel.

Nur keine Müdigkeit vortäuschen! Am Sonntag ging es zum zweiten Mal auf die Connichi. Hier wollten wir uns dann ausgiebig auf dem Gelände umsehen, natürlich erst einmal schnurstracks zum Nintendo Stand – wohin auch sonst! Wir staunten nicht schlecht, als wir dann drei Switch-Stationen mit der Super Smash Bros. Ultimate-Demo erblickten. Anders als auf der Gamescom war die dortige Wartezeit sehr gering: wir mussten maximal 2 Matches abwarten, bis wir spielen konnten. Ein Stück rechts davon befanden sich zwei weitere Stationen mit der Demo von Super Mario Party. Herrlich, für all die, die es auf der Gamescom nicht geschafft haben zu spielen.

connichi-2018-nintendo-stand-smash-mario-party

Neben Smash Ultimate und Super Mario Party konnte man dort noch den Einzelspielermodus von Splatoon 2, Monster Hunter 4 Ultimate, Super Mario Odyssey sowie viele weitere bereits erschienene Spiele anspielen. Wenn man mindestens fünf verschiedene Games angezockt hat, konnte man sich am Infostand von Nintendo Stempel abholen und damit an einem kleinen Gewinnspiel teilnehmen.

connichi-2018-merch-figuren

Als wir erst einmal genug vom Zocken hatten, zog es uns weiter Richtung Merchandise-Ecke. Hier konnte man hunderte Mangas, Figuren sowie vor allem Plüschtiere begutachten sowie natürlich kaufen. Die Pokémon-Plüschtiere hatten es uns besonders angetan und Neuzugang Alex konnte zu dem kleinen, zwinkernden Glurak nicht nein sagen. Neben dem Merchandise konnten wir auch ganz viele Cosplayer in der ganzen Halle bestaunen. Viele von ihnen hielten sich aber auch draußen im Park auf. Auch die Cosplayer schmücken ein Event wie die Connichi und sind immer wieder ein Hingucker.

Etwas später fanden wir spontan den GamesRoom und plötzlich kam auch die Lust aufs Zocken wieder hoch. Hier warteten 16 Game Stations auf uns und neben der Nintendo Switch gab es auch Playstation 4, Xbox One sowie die ein oder andere Retro-Konsole. In einer kleinen Ecke sah man auch einige Besucher Just Dance spielen. Die Wii U war mit Super Smash Bros. ebenso vertreten. Am Freitag und Samstag fanden zudem Turniere in Mario Kart 8 Deluxe, Mario Tennis Aces und Super Smash Bros. statt.

Da es dann langsam in die Abendstunden ging und wir noch eine mehrstündige Heimfahrt vor uns hatten, verabschiedeten wir uns von der Connichi und hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder dabei sein können. Wart auch ihr auf der diesjährigen Connichi vor Ort und habt sogar bei unserem #RudelRaid mitgemacht? Werdet ihr auch 2019 dabei sein?

Lavados #Rudelraid zur Connichi – Gewinnt einen Pokéball Plus

In Kassel findet zwischen dem 7. und 9. September 2018 abermals die Connichi statt. Zusammen mit den Veranstaltern werden wir am 8. September, passend zum Lavados-Tag, einen Lavados #Rudelraid veranstalten und um die Sache abzurunden verlosen wir zeitnah zur Veröffentlichung von Pokémon: Let’s Go einen Pokéball Plus. Diesen könnt ihr gewinnen wenn ihr das Schillernde Lavados mit der niedrigsten WP fangt.

Pressemitteilung: Connichi 2013 – Nintendo bietet Spiel, Spaß und Unterhaltung + StreetPass Treffen

Besucher erleben die neuesten Titel für Wii U und den Nintendo 3DS

Im Party-Kalender aller Manga- und Anime-Fans ist die Zeit vom 13. bis 15. September fett markiert. An diesen Tagen lockt nämlich einmal mehr die Connichi Tausende von Cosplayern in die Kasseler Stadthalle. Bei Deutschlands größter Convention von Fans für Fans begegnen sich Freunde der japanischen Pop-Kultur, und auch Nintendo darf natürlich nicht fehlen: Alle Besucher der Connichi 2013 haben am Nintendo-Stand Gelegenheit, an Wii U- und Nintendo 3DS-Spielstationen in aufregende, neue Abenteuer einzutauchen. Wer seinen eigenen Nintendo 3DS mitbringt, kann obendrein tolle Preise gewinnen.

Wii U-Neuheiten auf der Connichi

Die meisten Titel, die Nintendo auf der Connichi präsentiert, sind im Handel noch gar nicht erschienen. So dürfen sich Fans von Rollen- und Fantasyspielen auf The Legend of Zelda: The Wind Waker HD freuen. Die runderneuerte Version eines zeitlosen Klassikers setzt am 4. Oktober Segel auf der neuen TV-Konsole Wii U von Nintendo. Der Titel erscheint erstmals in brillanter HD-Grafik und überrascht mit vielen neuen Funktionen. SUPER MARIO 3D WORLD wiederum ist das erste Spiel der Mario 3D-Reihe, das einen Mehrspieler-Modus bietet. In den Rollen von Mario, Luigi, Prinzessin Peach oder Toad können die Spieler entweder als Team agieren oder sich zum Spaß gegenseitig das Leben schwer machen.

Auf die Fans ausgelassener Jump & Runs wartet zudem das Dschungelabenteuer Donkey Kong Country: Tropical Freeze. Diesmal helfen sie dem Titelhelden, seinen Bananenvorrat gegen wilde Wikinger zu verteidigen. Wer gesellige Spiele im Familien- oder Freundeskreis liebt, wird an zwei weiteren Wii U-Titeln einen Riesenspaß haben: Wii Party U lädt ab dem 25. Oktober zu fröhlichen Brett- und Minispielen vor dem Fernseher ein. Und Wii Karaoke U by JOYSOUND, das noch 2013 als Gratis-Download im Nintendo eShop erscheint, ermöglicht spannende Gesangswettbewerbe, unter anderem auch auf Japanisch.

Neues für die Konsolen der Nintendo 3DS-Familie

Am 27. September erscheinen zwei neue Versionen einer der beliebtesten Fußball-Rollenspiel-Serien: Inazuma Eleven 3: Kettenblitz sowie Inazuma Eleven 3: Explosion. Das Turnier mit Mark Evans und seinem Team ist ein packender Spielspaß, und die Besucher der Connichi können das Training dafür mit zwei Wochen Vorsprung beginnen. Gleich vier Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart von Pokémon X und Pokémon Y haben die Fans auf der Connichi Gelegenheit, eine spielbare Demo der Kultserie auszuprobieren. In den exklusiven Nintendo 3DS-Titeln lernen sie die neue Kalos-Region sowie viele bisher unbekannte Pokémon kennen.

Zelda-Fans kommen auf dem Nintendo 3DS ebenfalls auf ihre Kosten – dank The Legend of Zelda: A Link Between Worlds. Neue magische Fähigkeiten des Titelhelden, neue Rätsel und 3D-Grafiken in 60 Bildern pro Sekunde machen dieses Spiel zu einem Muss für alle Fantasy- und Rollenspieler. Liebhaber von Rätsel- und Detektivspielen werden von Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant begeistert sein: Die letzte Folge der zweiten Professor Layton-Trilogie erscheint am 8. November und dreht sich um eine geheimnisvolle Eismumie.

Nintendo 3DS mitbringen und gewinnen

Ebenfalls auf der Connichi vertreten ist die Simulation Animal Crossing: New Leaf, einer der Videospiel-Hits dieses Sommers. Wer diesen Titel und einen Nintendo 3DS bereits besitzt, sollte mit beiden möglichst früh am Nintendo-Stand in Kassel vorbeischauen. Denn die ersten fünf Animal Crossing-Fans pro Tag, die mindestens fünf Abzeichen vorweisen können, die man in dem Spiel sammeln kann, gewinnen jeweils ein cooles Häkel-Set des angesagten Mützen-Labels Myboshi.

Überhaupt lohnt es sich, seinen Nintendo 3DS auf der Connichi dabei zu haben. Erfahrungsgemäß trifft man dort auf viele weitere Besitzer der mobilen Konsole. Und wer die StreetPass-Funktion aktiviert hat, tauscht automatisch Mii-Charaktere und Spielinformationen mit ihnen aus. Die neu gewonnenen Mii kann man dann wieder in den vorinstallierten Nintendo 3DS-Spielen Puzzle Tausch und Rette die Krone einsetzen.

Der Spieler, der auf seiner Konsole insgesamt die meisten Begegnungen mit anderen Nintendo 3DS-Freunden vorweisen kann, gewinnt ein tolles Nintendo-Paket inklusive T-Shirt, Handtuch und weiteren Merchandising-Produkten.

Für alle Cosplayer, Anime- und Manga-Freunde gibt’s derzeit nur ein Ziel: Auf nach Kassel, auf zur Connichi und hin zum Nintendo-Stand!

Details zum Auftritt von Nintendo auf der Connichi gibt es unter event.nintendo.de.

StreetPass Kassel wird natürlich am 14. September und 15. September vor Ort sein. Wer Lust auf ein Treffen hat, um sich in gemütlicher Runde mit Gleichgesinnten zu unterhalten und gemeinsam etwas zu spielen, der ist gerne dazu eingeladen beim jeweiligen Facebook-Event auf Teilnahme zu klicken. Ihr findet all unsere anstehenden Veranstaltungen wie immer auf der rechten Seite.