Auf dem diesjährigen Wonder Festival, dem weltgrößten Event für Figuren, welches heute, am 10. Februar 2019 in Japan stattfindet, kündigte Sentinel die ersten Pokémon Polygo Figuren an. Pikachu, Mewtu und Glurak sollen die ersten aus dieser Reihe sein.

Diese Polygo-Figuren sind eher eckig und kantig und haben kaum Abrundungen. Ein Porygon in dieser Art hätte keinen Unterschied zum Original. Die Figuren sollen ab dem 22. Februar vorbestellbar sein und erscheinen im Juli 2019. Pikachu wird zu einem Preis von 4.300 Yen, Mewtu zu 4.500 Yen und Glurak zu 5.000 Yen, plus Steuern erwerbbar sein.

Wie gefallen euch die Pokémon-Figuren in diesem Stil? Würdet ihr diese in eure Pokémon-Sammlung aufnehmen?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei