Die Ankündigung von The Legend of Zelda: Twilight Princess HD war zwar wegen eines vorherigen Leaks nicht mehr ganz so überraschend, sorgte aber dennoch für einige Diskussionen unter euch.

Neben der Grafik und möglichen neuen Features, wolltet ihr vor allem mehr über die Steuerungsmöglichkeiten erfahren. Da Link wie im Game Cube Original Linkshänder ist, gingen wir bislang von einer klassischen Steuerung aus. Einer Unterseite von Nintendo Schweden zufolge, soll neben dem Wii U GamePad offenbar aber auch die Kombination aus Wii-Fernbedienung und Nunchuck zum Einsatz kommen.

The-Legend-of-Zelda-Twilight-Princess-HD-Controller

Aktuell ist das alles noch eine wilde Spekulation, aber würdet ihr euch über eine optionale Bewegungssteuerung – wie die der Wii-Version – freuen? In dem Fall müsste eventuell für Rechtshänder nur Link einmal gespiegelt werden und nicht die gesamte Spielwelt.

Quelle, Via

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei