State of Play: Final Fantasy 7 Remake, MediEvil, Monster Hunter World und mehr

0
227

Um Mitternacht ging Sony mit seinem State of Play-Livestream-Format in die zweite Runde. Während der erste Stream von uns noch als „Sonys Antwort auf die Nintendo Direct“ bezeichnet und müde belächelt wurde, konnte der japanische Konzern heute Abend in einer knapp 10-minütigen Präsentation mit mehr als reiner PS VR-Software überzeugen.

Abonniere Nintendo Connect auf

Zuerst erhielten wir einen Blick auf Iceborne, die bevorstehende Erweiterung von Monster Hunter World. Der DLC kommt am 6. September 2019, bietet verschneite Landschaften und viele tödliche Monster, die ihr zusammen mit euren Freunden jagen könnt.

Abonniere Nintendo Connect auf

Als Nächstes stand Riverbond auf dem Programm, ein bezauberndes kooperatives Shoot’n’Slash-Abenteuer mit einem charmanten Voxel-Art-Stil, Couch-Coop für bis zu 4 Spieler und mit vielen Crossover-Charakteren aus beliebten Indie-Spielen, wie etwa Shovel Knight, Juan Aguacate aus Guacamelee!, oder Bullet Kin aus Enter the Gungeon. Das Spiel erscheint diesen Sommer im PlayStation Store.

Abonniere Nintendo Connect auf

Sie kündigten auch ein neues Projekt in Form von Predator: Hunting Ground an, einem asymmetrischen und kompetitiven Online-Multiplayer-Spiel, das im Jahr 2020 erscheinen wird.

Abonniere Nintendo Connect auf
Play as an elite Fireteam charged to complete paramilitary operations while a Predator mercilessly hunts you. Or, BE the Predator, armed with all the deadly alien weaponry you’ve grown to love and pursue your prey.

Im Vorfeld gab es Gerüchte zur lang erwarteten Enthüllung des MediEvil-Remake. Auch hierzu haben wir Video-Material erhalten. Das Spiel wurde von Grund auf neu gestaltet, vereint „klassisches Gameplay mit atemberaubender Grafik“ und all das in 4K – auf einer PlayStation 4 Pro. Der PlayStation-Klassiker wird am 25. Oktober auf PlayStation 4 erscheinen.

Abonniere Nintendo Connect auf
Betreten Sie die Knochen von Sir Daniel Fortesque, einem leicht unfähigen (und längst toten) Ritter, der versehentlich von seinem größten Feind, dem bösen Zauberer Zarok, auferstanden ist. Mit einer zweiten Chance, seinen größten Feind zu vereiteln, wird Dan erneut versuchen, das Königreich Gallowmere zu retten und sich seinen Platz als echter Held zu verdienen.

AWAY: The Survival Series war die nächste Ankündigung, die euch in die Lage eines kleinen Tieres zu versetzen scheint, das versucht zu überleben, während es versucht, einen seltsamen Ort namens Sanctuary zu erreichen. AWAY: The Survival Series wurde von Naturdokumentationen inspiriert. Weitere Informationen dazu gibt es unter: https://www.awayseries.com/

Abonniere Nintendo Connect auf

Als Nächstes kam ein „Days of Play“ PlayStation 4-System, das in limitierter Auflage verfügbar sein soll. Die Festplatte umfasst 1TB.

Abonniere Nintendo Connect auf

Mit dem Final Fantasy 7 Remake (Arbeitstitel) wurde die Präsentation beendet. Mit dem ersten Trailer seit Jahren und es sieht einfach fantastisch aus. Zum lang erwarteten JRPG wird es im Juni weitere Informationen geben. Square Enix wird es also dann höchstwahrscheinlich auf der E3 2019 genauer vorstellen.

Abonniere Nintendo Connect auf

Was haltet ihr von den gezeigten Inhalten und kann sich Sony damit eurer Meinung nach vom „PlayStation Direct“ Image lösen?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments