Lesezeit ca. 0 Minuten, 53 Sekunden

Nintendo Switch

Zwei neue Digimon Survive Charaktere vorgestellt

Im nächsten Jahr erwartet uns mit Digimon Survive auf Nintendo Switch ein neues Digimon-Abenteuer. Ein Rollenspiel bei dem es buchstäblich um das Überleben geht – wie der Name schon vermuten lässt. Damit der Protagonist Takuma Momozuka nicht alleine unterwegs ist, wurden jetzt mit Aoi und Minoru zwei neue Charaktere vorgestellt. [via GamesTalk.net]

Aoi Shibuya

Eine sanftmütige und ehrliche Oberstufenschülerin. Sie kümmert sich um das Kochen und bewältigt die Sicherheit der Basis auf bewundernswerte Weise. Ihr Partner ist Labramon. Sie hat eine ausgeprägte Persönlichkeit.

aoi-shibuya-digimon-survive

Minoru Hyuga

Minoru ist ein Klassenkamerad von Takumi. Er ist der gesprächige Optimist der Gruppe. Während er sich für fast jeden öffnet, hasst er es wirklich, in Streit zu geraten. Sein Partner ist Falcomon. Er schreckt nicht vor wilden Aktionen zurück.

minoru-hyuga-digimon-survive

Die Geschichte von Digimon Survive wird in einem visuellen Roman erzählt. Im Spielverlauf werdet ihr Entscheidungen treffen müssen, wie zum Beispiel wen man treffen und wie ihr innerhalb einer begrenzten Zeit agieren möchtet. Je nachdem welche Entscheidungen ihr getroffen habt, ergeben sich verschiedene Ergebnisse, die sogar zum Tod eurer Freunde führen können. Es gibt mehrere Charaktere, die auf diese Weise sterben könnten.

Digimon Survive erscheint 2019 in Europa und Nordamerika für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch sowie den PC.

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback
So beginnt die Story in Digimon Survive • Nintendo Connect

[…] August haben wir euch die beiden Charaktere Aoi Shibuya und Minoru Hyuga vorgestellt, nun spricht Bandai Namco in einem kurzen Tweet darüber, wie die Geschichte von Digimon Survive […]