Zum dahinschmelzen: Dieser Nintendo Switch Lite wurde ganz schön eingeheizt

3
4973

Heizkörper setzt Hitzewelle ein. Es ist sehr effektiv. Es gibt Orte, an denen sollte man seine Nintendo Switch nicht achtlos ablegen und selten halten die Geräte über einen längeren Zeitraum größerer Hitze- oder Kälteeinwirkungen stand. In diesem Fall nur knapp 10 Minuten.

Schaut euch das Foto von Reddit-Nutzer nuzleafsnipples94 an, der seiner Nintendo Switch Lite im limitierten Pokémon-Design mal so richtig eingeheizt hat – allerdings nicht mit einer langen Spielesession, sondern einem Heizkörper. Er schrieb auf Reddit:

Es war idiotisch von mir, das zu tun, aber ich habe einen kleinen elektrischen Heizkörper neben meinem Bett und wenn er ausgeschaltet ist (was fast immer der Fall ist), lasse ich mein Smartphone, meine Switch und die Fernbedienung darauf liegen, anstatt die Sachen auf dem Boden herumliegen zu lassen.

Ich habe ihn heute vor dem Duschen eingeschaltet, damit mein Zimmer schön warm wird, habe aber völlig vergessen, dass meine Switch zum Aufladen darauf lag. Da der Heizkörper sehr schnell heiß wird, dauerte es nur ungefähr 10 Minuten, bis die Switch geschmolzen ist.

Die Konsole soll an sich noch funktionsfähig sein, das eingesteckte Spielmodul von Pokémon Schwert hatte allerdings weniger Glück. Man kann auch von Glück sprechen, dass ihm der Akku der Nintendo Switch Lite nicht um die Ohren geflogen ist. Ist euch so etwas mal passiert?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments