Mit der Ankündigung von Yoshi’s Crafted World, konnten wir auch gleich einen ersten Blick auf die Schachtelkunst werfen. Wie es scheint, ist diese in allen großen Regionen identisch, bis auf Japan.

Wenn ihr genau auf die rechte Seite achtet, dann werdet ihr feststellen, dass der blaue und rote Heißluftballon ihre Plätze getauscht haben. Darüber hinaus befindet sich beim japanischen Namen von Yoshi (ヨッシー) das Ei an einer anderen Position und auch die kleine Wolke ist ein wenig nach oben gewandert. Bislang ist nicht bekannt, warum es diese Unterschiede gibt und das USK-Siegel ist ausnahmsweise sogar völlig unschuldig, auch wenn es leider dennoch einen großen Teil des schönen Artworks verdeckt.

yoshis-crafted-world-boxart-cover

Konntet ihr weitere Unterschiede entdecken oder habt ihr eine Vermutung, weshalb die Heißluftballons ihre Plätze getauscht haben? Lasst es uns unten in den Kommentaren wissen.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
ElirielNicole Bauernfeind Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nicole Bauernfeind
Mitglied
Nicole Bauernfeind

Unterschiede? Hmm… Poochy ist auf beiden Bildern cute 😀

Eliriel
Mitglied
Eliriel

Solang das Spiel darin das selbe ist, sind mir die unterschiede auf der Box relativ egal ehrlich gesagt xD

und dass das Yoshi Ei an ner andern Stelle is, liegt wohl daran, dass es im japanischen kein o gibt, dass damit ersetzt werden kann… xD