Yooka-Laylee wird von Wii U auf Nintendo Switch verschoben

0
- Werbung -

Playtonic Games möchte mit Yooka-Laylee an bekannte N64 Klassiker wie Banjo-Kazooie oder Conker’s Bad Fur Day anknüpfen. Als das Spiel auf Kickstarter erschien und unter anderem für Wii U angekündigt wurde, sah man viele freudestrahlende Gesichter.

Leider musste das Team nun mitteilen, dass es keine Wii U-Version mehr geben wird. Diese wird wegen „unvorhersehbaren, technischen Schwierigkeiten“ gestrichen, was nach einer flüchtigen Ausrede klingt, denn immerhin steht die Nintendo Switch bereits in den Startlöchern. Weiterhin heißt es, die Entwickler haben „unermüdlich über mehrere Monate versucht diese Probleme zu lösen“, sind aber offenbar auf keinen grünen Zweig mehr gekommen. Wirklich schade.

Yooka-Laylee

Alle betroffenen Wii U-Besitzer können eine andere Plattform (PC, PS4 oder Xbox One) auswählen oder man wartet auf weitere Informationen zur Nintendo Switch, welche im Frühjahr 2017 bekanntgegeben werden sollen.

Zur Entschädigung wurde der folgende Trailer zum „Capital Cashino“ Level veröffentlicht:

Yooka-Laylee wird am 11. April 2017 für alle aktuellen Plattformen, außer der Wii U, erscheinen. Ein Erscheinungsdatum für die Nintendo Switch-Version steht zwar noch aus, könnte allerdings auf der Präsentation am 13. Januar bekanntgegeben werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei