Xbox Marketing Manager verrät, warum Ori für Nintendo Switch erscheint und wie es um den Nachfolger steht

2
2573

In einem Interview mit dem Xbox Marketing Manager Aaron Greenberg wurden Gründe dargelegt, warum der einst Microsoft exklusive Titel Ori and the Blind Forest: Definitive Edition nun auch für Nintendo Switch erscheinen wird. Der Entwickler des Spiels Moon Studios sei ein unabhängiges Studio und hat Microsoft mit dem Wunsch konfrontiert, das Spiel für Nintendo Switch umzusetzen. Nachdem Microsoft dem zugestimmt hatte, begannen die Arbeiten.

Viele Fans fragten sich natürlich nun, ob auch der Nachfolger Ori and the Will of the Wisps eventuell ebenfalls umgesetzt wird? Daraufhin gab Greenberg ein definitives Nein, da Microsoft nicht vorhabe weitere exklusive First-Party-Spiele für andere Plattformen zu veröffentlichen. Der Nachfolger wird also weiterhin exklusiv für Xbox Konsolen und Windows PCs erscheinen.

Was haltet ihr von dieser Nachricht? Denkt ihr, der Nachfolger wird dennoch irgendwann für Nintendo Switch erscheinen?

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
aloe39Pettie Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Pettie
Mitglied
Pettie

Demnach ist das Spiel nur ein Lockmittel für die Xbox. Schade

aloe39
Gast

Um später mal einen solchen Job abzugreifen, habe ich auch Marketingmanager HF studiert. Das sind halt wirklich die wenigen Leute, die’s schaffen.