Im August wurde bekannt gegeben, dass man an einer Umsetzung von Five Nights at Freddy’s für Konsolen arbeitet. Bislang war jedoch unbekannt, ob das Spiel auch für Nintendos aktuelle Heimkonsole umgesetzt wird. Nun gibt es neue Informationen bezüglich der Umsetzung des Spiels.

In einem Beitrag auf Steam hat der Entwickler Scott Cawthon nun angekündigt, dass der Titel auch für Nintendo Switch erscheinen wird. Dabei wird es diverse Verbesserungen an dem Spiel und der Grafik geben. Er arbeitet dabei eng mit der französischen Firma Clickteam zusammen. Das Projekt ist dabei zu 20% abgeschlossen, sagte Cawthon. Schaut euch doch den Trailer zum ersten Five Nights at Freddy’s an:

Habt ihr Five Nights at Freddy’s schon einmal gespielt? Habt ihr eventuell jemandem in einem Let’s Play beim Gruseln zugesehen?

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback
Five Nights at Freddy's: Off-Screen-Gameplay • Nintendo Connect

[…] Cawthon wird Five Nights at Freddy’s auf Nintendo Switch veröffentlichen (wir berichteten). Es soll diverse Verbesserungen am Spiel sowie der Grafik geben und er arbeitet eng mit der […]