Video: Xenoblade Chronicles – Definitive Edition & Original im Grafikvergleich

0
849

Der hochgelobte und schnell ausverkaufte Wii-Titel Xenoblade Chronicles, aus dem Jahr 2010 (19. August 2011 in Europa), war das “One More Thing” der vergangenen Nintendo Direct-Präsentation und wird als Xenoblade Chronicles: Definitive Edition im kommenden Jahr für Nintendo Switch veröffentlicht.

Viel wurde zum Remake nicht gesagt, allerdings wurde die Grafik komplett in der Engine von Xenoblade Chronicles 2 überarbeitet und es wurde auch “mehr Inhalt” versprochen. Im Trailer war zum Beispiel ein Gebiet zu sehen, welches aus Zeitgründen nicht mehr in das ursprüngliche Spiel integriert werden konnte – die Rede ist von Bionis’ Linke Schulter. Liebhabern des Originals dürfte am Ende des Trailers aufgefallen sein, dass Shulk und Melia auf einer Anhöhe standen, die im Original und der New Nintendo 3DS-Version auf normalem Wege nicht erreichbar war. Hier könnt ihr euch diesen Ort ansehen:

Abonniere Nintendo Connect auf

Aber kommen wir zurück zum Grafikvergleich. GameXplain hat die Szenen des Xenoblade Chronicles: Definitiv Edition-Trailers mit dem Wii-Original nachgestellt und verglichen:

Abonniere Nintendo Connect auf

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei