Video-Spieletest zu Little Friends: Dogs and Cats

0
352

Diese entzückenden Welpen und Kätzchen aus Little Friends: Dogs and Cats können es kaum erwarten, euch im ersten Haustier-Trainingsspiel für Nintendo Switch zu treffen! Jedes Haustier hat seine eigene Persönlichkeit, sein Verhalten und sein Aussehen. Kümmert euch um euer Haustier, um eine Bindung aufzubauen, eine Freundschaft zu entwickeln und verkleidet sie mit über 600 stylischen Accessoires.

Little Friends: Dogs and Cats möchte Spieler jeden Alters begeistern. Es besteht die Wahl aus einer Vielzahl an Welpen und kleinen Kätzchen, die es zu füttern, zu streicheln und zu verkleiden gilt. Ihr findet mit der Zeit heraus, was das Lieblingsfutter und -Spielzeug der Haustiere ist, geht mit den Welpen Gassi und nehmt am Frisbee-Wettbewerb teil. Mit der Auswahl aus über 600 schicken Accessoires – die Teil der Langzeitmotivation der Haustier-Simulation sind – wird das Haustier zum echten Hingucker.

Sold Out veröffentlicht Little Friends: Dogs & Cats am 28. Mai 2019 im Nintendo eShop für Nintendo Switch und im Handel. Kann es Nintendogs das Wasser reichen? Sofern ihr unseren Video-Spieletest auf YouTube verpasst habt, könnt ihr diesen hier nachholen:

Abonniere Nintendo Connect auf

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei