Video: Die absurdesten Pokédex-Einträge aus Pokémon Schwert & Schild

0
- Werbung -

Wir alle kennen sie, die absurden Pokédex-Einträge, die aus der kreativen Feder von Game Freak stammen. Nachlesen könnt ihr diese unter anderem im Pokéwiki, wie hier zum Beispiel zu Intelleon: „Die Wasserschüsse aus seinen Fingern erreichen Geschwindigkeiten von bis zu Mach 3. Mit seiner Nickhaut erkennt es Schwachpunkte des Gegners.

Was daran absurd ist? Die relative Geschwindigkeit eines Objektes zur Schallgeschwindigkeit in Luft wird auch mit der dimensionslosen Mach-Zahl bezeichnet, so bedeutet Mach 1 die Bewegung mit Schallgeschwindigkeit, Mach 2 diejenige mit der doppelten Schallgeschwindigkeit, Mach 3 diejenige mit der dreifachen Schallgeschwindigkeit und so weiter. Mach 3 entspricht demnach einer Geschwindigkeit von 3704,4 Kilometern pro Stunde – echt beeindruckend, was?

Lennyficate hat die seiner Meinung nach absurdesten Pokédex-Einträge aus Pokémon Schwert und Pokémon Schild auseinandergenommen und spricht in diesem Video darüber:

Abonniere Nintendo Connect auf

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei