Transformer Alarm! Neues Patent für Joy-Con aufgetaucht

1
1384

Auf der japanischen Seite des Amtes für Markenrechte ist (mal wieder) ein interessantes Patent aufgetaucht, welches Nintendo eingetragen hat. Es geht hierbei um eine spezielle Art vom Joy-Con-Controller, wo es eine zusätzliche Schiene gibt, damit man den oberen Teil (wo sich die Schultertasten befinden) hinunterbiegen kann.

Es bleibt natürlich Spekulation, für was genau diese Funktion dienen soll, aber es ist möglich, dass es sich um eine Komfortfunktion handelt. Vielleicht hat Nintendo auch weitere interessante Ideen und Pläne, was die Funktionen der Nintendo Switch angeht. Ein Patent bedeutet jedoch nicht, dass wir überhaupt diese Sorte von Controller jemals zum Kaufen sehen werden. I.n unserer Galerie könnt ihr euch einen Einblick verschaffen, wie sich Nintendo das gedacht hat

Was haltet ihr von diesem Patent? Könntet ihr euch vorstellen, dass das Biegen eines Joy-Con ihn komfortabler in der Hand liegen lässt?

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Rick Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rick
Mitglied
Rick

Die Joy-Con Handgelenksschlaufen müssten die dann auch in krumm herstellen