„Tomb Raider: The Ultimate Experience“ für Nintendo Switch & andere Systeme geplant?

3
2697

Möglicherweise plant Square Enix ein „ultimatives Bundle“ für die Tomb Raider-Reihe. Darauf deutet jedenfalls eine Grafik hin, die aktuell die Runde macht. Das Bild zeigt die Titel Tomb Raider III (1998), Tomb Raider: Anniversary (2007) und Lara Croft and the Guardian of Light (2010). Es ist die Rede von Tomb Raider: The Ultimate Experience und einer Veröffentlichung am 27. August 2020 für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch, PC (via Steam) und Google Stadia.

Die Grafik alleine ist allerdings nicht der einzige Hinweis und wäre auch leicht zu fälschen. Wie Nintendo Life anmerkt, hat sich Square Enix bereits 2018 den Titel „T.R.U.E. Tomb Raider Ultimate Experience“ sichern lassen und diesen im Juni 2020 erneuert.

Werden wir also schon bald die älteren Abenteuer der Archäologin in einer Sammlung erleben? Tomb Raider: The Ultimate Experience könnte dem Artwork nach klassische und neuere Spiele vereinen. Würdet ihr euch darüber freuen und welche Tomb Raider-Spiele gehören zu euren Lieblingen?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments