Gestern war Nintendo Gastgeber des Super Smash Bros. Ultimate North America Open 2019 Online-Events, das auf Plattformen wie Twitch und YouTube gestreamt wurde! Es scheint so, als wollte Nintendo während der Veranstaltung etwas verbergen, was einigen Adleraugen aber dennoch nicht unbemerkt blieb.

In der Mitte des Spiels kam es, aufgrund des Nintendo Switch Online-Dienstes, zu einem sichtbaren Slowdown. Um dies zu kaschieren, schaltete das Team auf die Kameraansicht der Kommentatoren, damit man den Online-Lag nicht sieht. Zudem wurde gesagt, die Spieler würden diesen Lag selbst nicht sehen oder wären davon betroffen, Isnacks bestätigte die Probleme auf Nachfrage allerdings auf Twitter.

Und hier seht ihr nun den besagten Stream Ausschnitt:

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei