Lesezeit ca. 0 Minuten, 21 Sekunden

amiibo, Nintendo Switch

Weitere zurückkehrende Kämpfer erhalten Super Smash Bros. amiibo-Figuren

Nintendo hat auf seiner offiziellen japanischen Website bestätigt, dass es Pläne gibt, mehr Super Smash Bros. amiibo-Figuren rechtzeitig zur Veröffentlichung von Super Smash Bros. Ultimate auf Nintendo Switch im Dezember anzubieten. Bestätigt sind bereits Ridley, die Inklinge und Daisy, ganz konkret nennt Nintendo nun allerdings auch die Veteranen Pichu und Ice Climbers. Andere Kämpfer die noch keinen amiibo erhalten haben, sind der Junge Link, Solid Snake, der Pokémon Trainer (inkl. Schiggy, Bisaknosp und Glurak) sowie Wolf, zu denen wir hoffentlich auch eigene Figuren sehen werden.

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei