Super Mario Odyssey: Versteckte Monde finden OHNE HD-Vibration auf der Nintendo Switch Lite

Die Nintendo Switch Lite ist seit Freitag im Handel erhältlich und ihr fehlt unter anderem die HD-Vibration. Da stellte sich im Vorfeld uns und natürlich auch euch die Frage: Wie findet man in Super Mario Odyssey die Monde in den Leveln, in denen die Joy-Con vibrieren, um euch zu sagen, wo eine Stampfattacke ausgeführt werden soll? Hat sich Nintendo mit diesem Problem befasst und eine Lösung gefunden? Ja, haben sie und eigentlich sogar eine ganz clevere noch dazu.

Wie ihr im nachfolgenden Video sehen könnt, vibriert einfach der gesamte Bildausschnitt, sobald wir uns dem versteckten Mond nähern. So entgeht euch auch hier absolut nichts!

Vergesst nicht das Video mit einem Daumen zu bewerten und uns auf YouTube zu abonnieren, um zukünftige Videos, Livestream-Mitschnitte und Tests nicht zu verpassen!

3 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trustpilot